Meine neue Liebe

Vor einigen Monaten habe ich durch Zufall auf YouTube ein Video gesehen, welches mir sofort Lust auf mehr gemacht hat. Eine YouTuberin, der ich schon lange dort folge, hat dort ihren Kalender – jaaa, so ein analoges Ding zum rein schreiben *tihihi* – vorgestellt und mit Hilfe von Washi Tapes, Haftnotizen und Stickern zwei Seiten in ihrem Filofax, auf denen dann die nächste Kalenderwoche zu sehen war, aufgehübscht.

Sowas mag ich total. Ich habe in der Vergangenheit eigentlich jedes Jahr auch einen normalen Kalender gehabt, den ich zugegebener maßen immer eher langweilig fand. So ein Kalender im Organizer-Format, wie es ihn z.B. Von Filofax gibt, hat zudem den Vorteil, dass man auch viele andere Infos, Listen und wichtige Dinge eintragen kann, weil er über eine Ringheftung verfügt und man beliebig Blätter reinlegen und herausnehmen kann. So kann man sich dann für seine eigenen Bedürfnisse einen individuellen Begleiter zusammen stellen.

Ich habe mich dann ein bisschen im Internet schlau gemacht und mich schließlich für den Filofax Finsbury in der Farbe schwarz und der Größe ‘personal’ entschieden. Er besteht aus echtem, hochwertigen Leder und das fasse ich einfach total gerne an.

Er kam standardmäßig mit den Kalendereinlagen in multilingual, welche mir aber überhaupt nicht gefallen haben. Ich habe mir dann gleich die Einlagen in Deutsch dazu bestellt, welche ich aber inzwischen auch durch die Einlagen von Tchibo getauscht habe. Diese sind etwas dicker und gefallen mir vom Layout her auch besser. Zudem waren in dem Paket auch total hübsche Register bei, die ich jeden Tag mit Freude angucke.
Die Einlagen gibt es übrigens gerade aktuell noch bei Tchibo.

Und hier ist das Schätzchen:

20140722-214649-78409256.jpg

Auf dem Foto unten links seht ihr eine von mir erstellte Seite, die ich, nachdem ich sie laminiert habe, als erste Seite in meinen Filo heften möchte. Den Spruch hatte ich auf einem recht ähnlichen Bild gesehen und fand das so schön, dass ich es nachgemacht habe und dabei nur ein paar Kleinigkeiten geändert habe.
Der Rest des Fotos erklärt sich wohl von alleine. Und wenn nicht, dürft ihr auch gerne Fragen… ;)


wallpaper-1019588
BAG: keine sachgrundlose Befristung bei Vorbeschäftigung vor 8 Jahren möglich!
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche freundin sms
wallpaper-1019588
Spruche geburtstag 17
wallpaper-1019588
Kostenlose einladungskarten zum ausdrucken
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche herzlich freundin