...Meine Lieben,dieser schon vor langer Zeit angekündigte...

pikante, herzhafte macarons, ess.raum

.

.

.

Meine Lieben,

dieser schon vor langer Zeit angekündigte Post hat doch etwas länger gedauert als erwartet. Wie das immer so ist mit Versprechungen, selten können sie gehalten werden. Und ähnlich verhält es sich so auch mit Macarons. Es gibt hunderte Rezepte für das angeblich totsichere Gelingen dieser wunderhübschen bunten Dinger. Alles pure Illusion, wenn ihr mich fragt! Wie so oft im Leben gibt es kein immer funktionierendes, einen vom Scheitern und lautstarkem Fluchen abhaltendes Rezept. Tatsächlich sah meine Küche damals bei meinen ersten Versuchen aus wie ein Schlachtfeld – ich mitten drin auf dem Boden kauernd, schluchtzend und über und über mit Mehl bedeckt! Meine heißgeliebte alte Moulinette, die mir meine Mama irgendwann überlassen hatte, starb im Gefecht – sie hatte sich beim Mehl- und Mandelmehlmixen so heiß gelaufen, dass ihr Innerstes quasi schmolz. {Ich höre mich noch zu meinem Mann sagen: wenn ich keine Macarons kann, dann kann ich gar nichts– ich will nicht mehr – diese Dinger bringen mich um meinen Verstand.} Es waren schlimme Back-Krisen die ich dort in meiner Küche auskämpfte.

Und doch bin ich irgendwann wieder aufgestanden, hab mir das Mehl abgeklopft und mich wieder an die Arbeit gemacht. Und auch im wahren Leben gibt es Momente, in denen man denkt, wenn man das jetzt nicht sofort mit Bravour meistert, dann sollte man es ganz lassen. Zumindest geht das mir oft so. Ich setze mich oft selber sehr unter Druck. Ich möchte alles was ich mir in den Kopf gesetzt habe, selber können und sofort. Doch manchmal zeigt mir das Leben, dass das nicht {immer} geht. Vor allem dann nicht, wenn man alles ganz alleine machen möchte. { Um dann später auch das eventuelle Lob einheimsen zu können, peinlich, ich weiß!} Doch ich musste einfach erkennen, dass es im Leben nicht darum geht, alles allein zu können. Man muss auch vor anderen mal Schwächen eingestehen und auch einfach mal um Rat fragen. Einfach zugeben, dass man nicht Wonderwoman ist { wie machen das bloß all die bloggenden Superfrauen, die neben ihrem superkreativen und aufregenden Berufsleben eben mal auf die Schnelle eine tolle DiY-Idee haben, gestern in mehreren traumhaften Designgeschäften und super innovativen wunderschönen kleinen Cafés waren, schnell mal eben das Haus komplett umdekorieren, selbstverständlich über all das täglich in ihrem wunderbar durchdesignten Blog  schreiben, „einfach so“ tolle Aufträge von den angesagtesten Magazinen bekommen und ganz nebenbei noch 3 zauberhafte Kinder erziehen??? – und ich? ich bin manchmal heillos mit meinem kleinen Hund überfordert!!! ) Ich geb es zu, ich kann das nicht! Ich habe mal eben so nebenbei mit meinem Mann ein Haus gebaut. Ich habe wichtige Entscheidungen für meine Karriere versucht zu treffen getroffen. Arbeite an meinem corporate design, habe traumhafte Projekte im Food-Bereich in Aussicht und versuche mein Portfolio ein wenig umzustrukturieren, habe tausende Pläne und Ideen und musste dabei merken, es geht nicht immer alles sofort und schnell. Ich muss manchmal ein wenig mehr Geduld aufbringen, denn eines ist mir wichtig: wenn ich etwas mache, dann mache ich es ganz und richtig und 1000 prozentig! Und ich musste lernen, dass es nicht schlimm ist, wenn man nicht alles {sofort} alleine kann und das manche Dinge einfach ein wenig brauchen. So wie bei meinem Macaron-Rezept und bei meinem Blogpost darüber. Gut Ding will Weile haben – so heißt es doch oder?

Habt also in der nächsten Zeit bitte ein klitzekleinwenig Geduld mit mir! Ich arbeite fieberhaft daran, meinen kleinen Blog in der nächsten Zeit wieder öfter mit Leben zu füllen! Bis dahin hoffe ich, dass mein Macaron-Rezept Euch nicht so zur Verzweiflung treibt wie mich…

Ich umarm Euch… xoxo Kathinka

{Rezept am Ende}.

macarons1-2

macarons1-3

macarons1-4

macarons1-5

macarons1-6

Rezeptdeutsch

.

 

Sharen mit:


wallpaper-1019588
15 pflegeleichte Zimmerpflanzen für Faule
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 15.05.2021 – 28.05.2021
wallpaper-1019588
Kleines Mittelklasse-Smartphone Asus Zenfone 8 erschienen
wallpaper-1019588
15 beliebte Schattenpflanzen!