Meine 5 liebsten Green Smoothie Rezepte

Der erste Teil der großen EAT TRAIN LOVE Challenge ist in vollem Gange. In euren Küchen wird fleißig jeden Tag gewaschen, geschnitten und gemixt. Dabei habe ich schon auf Facebook, Instagram und Co. tolle Green Smoothie Kreationen gesehen! Absolut mitreißend! Heute möchte ich euch als weitere Anregung meine derzeitig liebsten Green Smoothie Rezepte präsentieren. Ihr werdet sowohl als Einsteiger als auch als Fortgeschrittene euren Spaß daran haben.

Green-Smoothie-Rezepte

Der Evergreen

Der Evergreen ist nicht nur ein schönes Wortspiel. Er ist der Smoothie, den ich jedem Einsteiger empfehlen kann und der einfach nicht langweilig wird. Super unkompliziert und schön grün!

  • 2 Hände voll frischer Spinat (alternativ 5 Würfel TK-Spinat)
  • 1 reife Banane
  • 1 Apfel
  • 1 Kiwi
  • 100 ml Apfelsaft
  • ggf. 1 Messerspitze Chlorella-Pulver

Der Superheld

Mein Superheld ist dieser Smoothie deshalb geworden, weil er viele Superfoods enthält und daher ein kompakter Nährstofflieferant für unseren Körper ist. Ich bin mir sicher, dass er auch Superkräfte verleiht! Probiert es aus! :-)

  • 2 Hände voll Babyspinat
  • 1 reife Banane
  • 1 Schälchen Heidelbeeren (Frisch oder alternativ TK)
  • 1 Stückchen Ingwer
  • 1 Hand voll selbstgezogene Sprossen (Brokkoli- oder Alfalfa-Sprossen)
  • 1 TL Matcha-Pulver
  • 1 TL Energiepulver von Regenbogenkreis
  • 100ml kalter Grüntee

Der Beerige

Der beerige Smoothie sieht nicht wirklich grün aus, eigentlich hat er sogar eine eher unappetitliche Farbe, dafür schmeckt er aber umso besser! Schön beerig! Je nach Saison kann er in der Zusammensetzung der Beeren auch abgewandelt werden. Und zur Not greift ihr auf TK-Beeren zurück.

  • 1 Banane
  • 1 Hand voll Feldsalat
  • 1 Hand voll Rucola
  • 1 kleines Schälchen Heidelbeeren (Frisch oder alternativ TK)
  • 1 kleines Schächen Himbeeren (Frisch oder alternativ TK)
  • 100ml kalter roter Früchtetee
  • 1 TL Weizengras-Pulver

Der Gesunde

Dieser Smoothie enthält eine schöne Bandbreite an “buntem” Obst, Gemüse und Salat. Mich hat hier die komplette Farbpalette inspiriert! Gleichzeitig ist er sehr gesund und super lecker!

  • 1 Mango
  • 2 Hände voll Spinat,
  • 1 Minigurke
  • 1 Möhre in kleine Scheiben geschnitten
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Hand voll frische Cranberries (alternativ 100%iger Cranberry-Saft von Alnavit)
  • Saft einer Orange
  • Saft einer Limette

Der Exotische

Dieser exotische Green Smoothie kann am Besten gelöffelt werden. Er ist wunderschön smooth und einfach exotisch-lecker! Ich liebe den Mix aus Papaya, Mango und Kokos!

  • 1/2 Banane
  • 1 Mango
  • 1 Papaya
  • 2 Hände voll Feldsalat
  • Mark von 1/2 Avocado
  • 1 TL Matcha-Pulver
  • ein Schuss Wasser
  • garniert mit Kokos-Chips in einer Müslischale

Diese 5 Schätze werde ich in den nächsten Wochen bestimmt noch öfter zu mir nehmen. Aber ich lasse mich auch gern von euren liebsten Green Smoothies inspirieren. Verratet mir doch daher: Welches ist euer leckerstes Green Smoothie Rezept? Und mit welchen Zutaten würdet ihr gern mal experimentieren?


wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Apfelstrudel mit Rotweinzwetschgen & Vanilleschmand
wallpaper-1019588
Der Einsiedler Botta
wallpaper-1019588
Rursee Marathon – Ultra
wallpaper-1019588
{unterwegs} in Wien: Stadtwanderweg 8 – Sophienalpe