Mein Wochenrückblick

Ihr meint, dass ich schon nach einer Woche Wochenrückblick geschwächelt habe?
Ja, aber unfreiwillig.
Seit 2 Wochen kämpfe ich mit meiner Gesundheit. Es fing mit einer Magen-Darm-Geschichte an, so dass ich von Dienstag bis Mittwoch krank geschrieben war, Donnerstags hatte ich dann frei und merkte schon, dass mein Hals kratzt und es mir eigentlich nicht gut geht, Freitag bin ich trotzdem zur Arbeit gegangen und um 9.30 Uhr nach Hause geschickt worden, weil es mir so schlecht ging und ich gehustet habe wie sonst noch was.
Krankschreibung bis einschliesslich Sonntag.
Schon Sonntag morgen war klar, dass ich montags nicht einsatzfähig bin, Fieber, Husten, absolute Abgeschlagenheit, Muskel- und Gelenkschmerzen...bis einschliesslich Mittwoch krankgeschrieben, Antibiotikum gegen schwere Erkrankungen der oberen Luftwege und evtl. beginnender Lungenentzündung. Montag bis Dienstag der Supergau mit hohem Fieber und so schlechtem Allgemeinbefinden dass ich kurzzeitig dachte "Das war's!".
Ab Dienstag war ich körperlich dann so schwach, dass ich nicht mal Wäsche waschen konnte oder irgendetwas tun konnte, das körperliche Anstrengung erforderte...Krankschreibung bis heute.
Ich schwächel nach wie vor, fühle mich auch ehrlich gesagt überhaupt nicht gut, der Husten ist noch immer ganz schön ordentlich, Fieber ist aber weg. Ich hoffe es geht weiter bergauf,  denn das waren zwei viel zu lange und wirklich schreckliche Wochen....

Ähm...ja...das war ein zwei-Wochen-Rückblick. Aber hier kommt der eigentliche Rückblick....

... gesehen...  

Die ersten paar Folgen von True Blood Staffel 4.
Falling Skies, The Good Wife, Revenge, Suburgatory, Wilfred, New Girl, How I met your mother, Mike & Molly, Body of Proof, Grimm, The Vampire Diaries, ...alles Serien die auf regulär im TV laufen oder auf Sky.
 

...gelesen...

Lesen war letzte Woche nicht drin, ich habe, wenn überhaupt auf dem Tablet ein paar Blogeinträge gelesen und versucht hier und da mal eine Seite von "Pantoffel oder Held?", einem netten Frauenroman zu lesen.


... gehört... 

Chillout- & Loungemusic

... getan... 

Versucht mich auszukurieren, den Arzt aufgesucht und wieder zurück ins Bett oder aufs Sofa gekrochen und TV geschaut oder auch nur gehört.


 ... gegessen...

Hähnchencurry, Salat, Pizza

... getrunken...
Mineralwasser, Tee &  Coke Zero

... gefreut ... 

Über ein Päckchen aus Österreich mit wundervollen Nagellacken!
Über tägliche Nachfragen zu meinem Gesundheitszustand von ganz lieben Menschen!
Über die erste Nacht mit Schlaf, die auf 4 Nächte ohne jeglichen Schlaf folgte!
Über neue Yankee Candle Tarts!

… gelacht …  

Über amüsante Serien im Fernsehen!

... geärgert ...  

Über Menschen die vor Geiz, Eigennutz und Nehmerqualitäten nur so strotzen!


... gewünscht ... 

Nagellacke & Gesundheit (ja, in der Reihenfolge!)

...gedacht...  

Für Ende Juni ist es ja doch recht kühl- aber mir gefällt's!

...gekauft... 

2 Bücher, Yankee Candle Tarts und Nagellack aus Korea

...geklickt...  

Meine Lieblingsblogs, das gemeine Auktionsportal mit viel zu tollen Angeboten, die tolle Suchmaschine um Swatches von diversen Lacken zu finden!

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
Die staatliche Rettungsflotte von Außenminister (Admiral) Maas
wallpaper-1019588
Der deutsche Parasitenstaat, abzocken für die politische Idiotie
wallpaper-1019588
5 Highlights aus meinem Lesejahr 2019
wallpaper-1019588
Hotel Son Grec Petit Resort