Mein Weg

Keine ausgetreten Pfade sind mein Weg,

ich suche meine eigene Route.

Ich mag keine vorgegebenen Strecken,

mit ausgetrockneten Fußspuren.

Ich mag neue Wege,

seien sie auch

schlammig,

steinig,

steil und voller Kurven.

Ich will nicht in den ausgetretenen

Fährten anderer hängen bleiben,

ich möchte auf meinen eigenen,

selbst gewählten Wegen

stolpern,

ausrutschen

in den Schlamm fallen,

mich auf den Knien wieder finden,

und mich stolz wieder aufrichten.

Ich werde mich keinem

vorgegebenen Tempo anderer anpassen,

sondern in meiner Geschwindigkeit,

mal gemütlich

mal zu hastig

mal schwankend

mal verspielt

mal ernst,

aber immer aufrecht meinen Weg finden,

auf Geländen die unerforscht und neu sind,

die auf mich warten, fernab der Massenwege,

dort möchte Ich meine Spuren hinterlassen.

© Erika Flickinger

Mein Weg: Dualseelen.

pinterest.com


wallpaper-1019588
Nier Automata Switch Port überzeugt Tester mit guter Performance der „unmöglichen Portierung“
wallpaper-1019588
Gründüngung im Herbst: der Natur essenzielle Nährstoffe zurückführen
wallpaper-1019588
Moonbreaker von Unknown Worlds – die Widersprüche häufen sich und das ist großartig
wallpaper-1019588
Prodeus: Ein Retro-Shooter, mit spannender Action und moderner Grafik