Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!

Heute mal ein kleines Lebenszeichen von mir.
Auch wenn hier bei mir, wegen des bevorstehenden Umzugs, so langsam das Chaos herrscht, muss zur Entspannung ein klein wenig gestrickt und genäht werden.
An meinem Mantel bin ich leider immer noch kein Stück weiter. Wahrscheinlich wird es erstmal ein UFO und dann bestimmt im Herbst fertiggenäht (ja ja, ich glaube ganz fest daran ;-)). Irgendwie mag ich jetzt keine dicken Wintermäntel mehr nähen.
Aber einen sehr schönen Shirt-Schnitt habe ich in der neuen Diana-Moden entdeckt. Eigentlich bin ich ja kein Freund dieser Schnitte (meistens wanderten die genähten Teile in die Tonne), aber ich bin ein großer Fan von allem was wasserfallartige Ausschnitte hat, immer vorausgesetzt, sie geben nicht den Bauchnabel frei.
Das ist der Schnitt:
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
Diana-Moden / Frühlingsausgabe   Und hier mein Shirt:
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
Ein sehr feiner Wolljersey, der für diesen Schnitt wie geschaffen ist. Der Wasserfall fällt wunderschön weich und trägt sich sehr angenehm. Allerdings ist er so weich, dass ihn meine Coverlock überhaupt nicht mochte, deshalb die normalen Nähmaschinensäume.
Weshalb ich diesen Schnitt aber besonders mag, ist dieses mit eingearbeitete Top für untendrunter.
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
Für den Schnitt benötigt man nur ca. 1,70m Stoff und für das Top drunter lassen sich auch prima Jersey-Reste verwerten.
Und weil ich von diesem Schnitt so begeistert war, bin ich auch gleich in Serie gegangen. An diesen Shirts fehlen jetzt nur noch die Coverlock-Säume.
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
An diesem grauen Shirt mit weißem Top sieht man sehr schön, das Viskosejersey nicht gleich Viskosejersey ist. Hier fällt der Wasserfall-Ausschnitt nicht so schön, da der Stoff ein klein wenig fester ist (92% Viskose-8%Elasthan).
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!Das ist schon die kurzärmelige Version für die wärmeren Tage mit schwarzem Top drunter.
Und hier noch eine braune Variante:
Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
Lediglich die Ärmel habe ich noch ein bisschen verlängert, sind aber trotzdem noch in 3/4 Länge.Posted by Picasa

wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Daniel Wünsche feiert sensationelles Comeback mit Sieg
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Pink Lint zeigt im Video zu „Fiddler“ die menschliche Unsicherheit der Selbstreflexion
wallpaper-1019588
[Werbung] Luvos Hydro Maske
wallpaper-1019588
Die Höchste Eisenbahn: Kein Happy End
wallpaper-1019588
Große Japaniac-UMFRAGE 2019
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Schönste im ganzen Land von Serena Valentino