Mein Alphabet | Buchstabe G

Mein Alphabet | Buchstabe GHeute geht es um den Buchstaben "G" in meinem ganz persönlichen Alphabet.

Was mir dazu einfällt und welche Worte ich mit "G" verbinde?Schaut und lest am Besten gleich selbst.

Gestatten, heute geht es um "G" Worte!

Immer wenn Sonja vom Blog dreamlightpictures (einfach anklicken) zum Alphabet aufruft, dann muss ich erst etwas überlegen.Manchmal ist der Post veröffentlicht und mir fallen weitere Worte ein, zu spät.Mein Alphabet | Buchstabe G

G wie Gehrhardt.

Fällt mir heute als Allererstes dazu ein. Denn so heißt die Familie meiner Mutter.Auf dem Foto oben könnt Ihr meine Groß- und Urgroßeltern sehen, genau in der Mitte. Links neben meiner Großmutter steht mein Urgroßvater Ivan, ich kannte ihn leider nicht.Ganz rechts mein Urgroßvater und meine Urgroßmutter. Zu meinem Urgroßvater bin ich immer zu Besuch gegangen, als kleiner Bub. Da gab es Schokolade oder manchmal auch etwas Taschengeld.Meine Großeltern mochte ich sehr gerne, da war ich oft zu Besuch. Als beide, ganz kurz hintereinander, vor vielen Jahren starben, da ist eine Welt für mich zusammengebrochen.Mein Alphabet | Buchstabe G

G wie Geschichte.

Fragt bitte nicht weshalb, ich kann es Euch leider nicht beantworten. Seit meiner Schulzeit interessiere ich mich für Geschichte. Ratet, welche Note ich hatte ;)Dabei bin ich nicht wirklich festgelegt, aber Schlösser, Burgen und alte Kirchen interessieren mich als Gebäude (auch so ein passendes Wort) ganz besonders.

Dementsprechend bin ich auch öfter unterwegs.

Einen Ausflug zu einem historischen Flecken ist für mich ein ganz besonderer Genuss.Mein Alphabet | Buchstabe G

G wie Ginzling.

Ginzling, dort war ich über dreißig Jahre hinweg im Urlaub, lange Zeit. 

Ich war dort schon als Kind und bin also damit aufgewachsen, somit sehe ich es als eine "zweite Heimat" an. Komme ich dorthin, dann bin ich nicht in der Fremde, sondern kenne die Landschaft und fühle mich sogleich Daheim.

Genau aus diesem Grund gehört es hierher.Mein Alphabet | Buchstabe GMein Alphabet | Buchstabe G

G wie Geier.

Geier finde ich, wie eigentlich alle Vögel, faszinierend.Komischerweise haben sie einen ziemlich schlechten Ruf, aber so schlimm schauen sie eigentlich gar nicht aus - oder?In den Wortschatz sind sie auch eingegangen:"Hol´s der Geier!" - "Was zum Geier?"kennt Ihr.Mein Alphabet | Buchstabe G

G wie Garten.

Ich mag Gärten und alles, was blüht. Aber, ich bin kein Mensch mit einem grünen Daumen. Vielleicht habe ich es auch bisher nur nicht versucht. Einige werden vielleicht wissen, ich kann mich nicht sonderlich bücken wegen diversem Metall im Rücken, deshalb ist die Gartenpflege nichts für mich.Also schaue ich mir die Gärten dann lieber an und so einen prachtvollen Garten wie im Bild, na würde mir schon gefallen.



Mein Alphabet | Buchstabe G

Erinnerungen aus dem Alltag. www.alltagserinnerungen.de Lust einen Gastbeitrag zu verfassen? - Schreiben Sie einfach an "[email protected]"

wallpaper-1019588
Olivenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
Weide Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Manifest Destiny [2]
wallpaper-1019588
[Manga] Shy [3]