Mehrzad Marashi live mit Freiheit im ZDF Fernsehgarten

 

Foto: FB-Seite Mehrzad Marashi

Foto: FB-Seite Mehrzad Marashi

Am Sonntag, 24. August 2014 ist beim von Andrea „Kiwi“ Kiewel moderierten ZDF Fernsehgarten der Musiker, Sänger, Songwriter und Produzent Mehrzad Marashi zu Gast. Der Künstler präsentiert aus seinem kommenden Album „Entfesselt und frei“ den Song „Freiheit“. Es ist ein souliges Lied über Unabhängigkeit und Selbständigkeit, über das respektvolle Leben miteinander, sich entfalten zu können, ohne andere zu verletzen. Ein Lied, das passender in dieser Zeit nicht sein könnte.

Ebenso aus „Entfesselt und frei“ stammen neben „Mein Weg“, den von Moses Pelham produzierten „Bis ans Ende der Welt“, „Was kostet die Welt“, „Soll es so sein“, „Lass dich gehen“ oder „Traumfrau“ ebenso die Songs „Fahrtwind“ und „Sonne“. Während für „Fahrtwind“ bereits das Musikvideo auf Mehrzads YouTube-Kanäle schon erschienen ist, wird der Videoclip zu „Sonne“ featuring den Hamburger Rapper BOZ am 22. August veröffentlicht. Doch bereits jetzt gibt es zu „Sonne“ den offiziellen Trailer, auf dem neben Mehrzad und BOZ auch Familie und enge Freunde von Mehrzad zu sehen sind.



Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
Floating Village Kampong Phlouk und Pilzfarm bei Siem Reap
wallpaper-1019588
Floating Village Kampong Phlouk und Pilzfarm bei Siem Reap