Mehrzad Marashi beim Schmalkalder Stadtfest

Foto: Achim Held gen.

Foto: Achim Held gen.

Am Samstag, 27. August 2011 gibt Mehrzad Marashi, der charmante und gefühlsbetonte Sieger der 7. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, ab 19:00 Uhr auf der Open-Air-Bühne ein Konzert beim 21ten Stadtfest „Schmalkalder Hirschessen“ im Südwesten Thüringens.

Das historische Stadtfest dauert vom 26. bis 28. August und geht auf das Jahr 1379 zurück. Der Namen „Hirschessen“ leitet sich von der Zusage der Henneberger Landgrafen an den Rat und die Bürgerschaft ab, dass diese aus den herrschaftlichen Wäldern jährlich einen Hirsch als Lehen bekommen. Diese Tradition wurde in Folge von den Landgrafen von Hessen fortgeführt. Diese Hirschspende – der Hirsch zählt zum Hochwild und war damals ausschließlich dem Adel vorbehalten – war ein Symbol landesväterlicher Zuwendung, um das Wohlverhalten der Bürger der im späten Mittelalter äußerst wohlhabenden und blühenden Stadtgemeinde gegenüber dem Adel aufrechtzuerhalten und zu fördern. Daraus entwickelte sich ein Volksfest, bei dem gegessen, getrunken, getanzt und dem fahrendem Volk und Gauklern zugesehen wird. Im 21. Jahrhundert lebt diese Tradition in der historischen Altstadt mit ihrer mittelalterlichen Fachwerkromantik weiter und erfreut sich regen Zustroms auch von Gästen außerhalb von Schmalkalden und Umgebung.

Johannes Bauer, Veranstalter vom „Schmalkalder Hirschessen“: „Gemeinsam mit vielen engagierten

Foto: Achim Held gen.

Foto: Achim Held gen.

 Partnern wollen wir den Festbesuchern wieder ein buntes und mitreißendes Programm bieten, bei dem Jung und Alt und die ganze Familie auf ihre Kosten kommen. Für die diesjährige Auflage haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, viele tollen Künstlern, Gruppen und Nachwuchstalenten aus Schmalkalden und der Region Auftrittsmöglichkeiten und damit eine große Bühne zu bieten. Das Programm trägt also jede Menge Lokalkolorit.“

Dieses Jahr werden ein Udo Lindenberg Double mit den Panik Komplizen, die Band „Unbelievable“ der Musikschule SM, die New Deal Band, die Gruppe Epilog und viele andere auftreten. Am Samstagabend wird eine Karibische Nacht mit Riddim Posse und Yussara Dance Company und die Antenne Thüringen Disco Party steigen. Zuvor gibt Mehrzad Marashi ein Konzert, wo er neben bekannten Cover-Songs vor allem Tracks aus seinem neuem Album „Change Up“ (7 days music) performen wird. Songs wie „Beautiful World“, „She’s The One“, „No Promises“, „Anything“ oder „All We Need Is Hope“ werden mit der unvergleichbaren Stimme von Mehrzad Marashi vor der Kulisse der mittelalterlichen Altstadt für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen.

Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Anime-Film „Ni No Kuni“ nun auf Netflix verfügbar
wallpaper-1019588
Fruits Basket (2019): zweite Staffel ab April
wallpaper-1019588
Erstes Unwetter des Jahres im Anmarsch
wallpaper-1019588
Finca mit Potenzial und Meerblick