Mehr Sherlock bestätigt!

Mehr Sherlock bestätigt!Das ist doch seinen eigenen Beitrag wert: Steven Moffat und Sue Vertue haben gerade im BBC Frühstücksfernsehen bestätigt, dass es weitere Folgen von Sherlock geben wird, wie gehabt im 90 Minuten Format. Und diese Nachricht wird sicherlich jeder, der die aktuelle Staffel gesehen hat, mit einem überglücklichen YES!! inklusive Becker-Faust empfangen – die bisherigen drei Episoden Sherlock waren schließlich fantastisch.
Diese Nachricht kommt natürlich nicht überraschend, es gab ja auch schon vorher Stimmen von BBC-Produzenten, die deutlich machten, dass sie gerne mehr Sherlock haben würden, und alles andere wäre bei den euphorischen Reaktionen und den sehr guten Einschaltquoten eh irrsinnig gewesen. Aber es ist trotzdem schön, eine richtig offizielle Bestätigung zu haben, und sicher zu sein, dass Doctor Who diesen Plänen nicht in die Quere kommen wird. Wenn Mark Gatiss aber für Sherlock die Hauptaufgaben übernimmt, sollte das Nebeneinander der beiden Serien kein Problem sein. In einem Forum hatte jemand die Befürchtung geäußert, dass zugunsten von Sherlock Doctor Who ein paar Episoden opfern muss – aber ganz ehrlich? Für mehr Gatiss/Moffat-Sherlock würde ich gerne ein paar Folgen Moffat-DW aufgeben.


wallpaper-1019588
Bergtour auf den Faulkogel: Reise durch 3 Welten
wallpaper-1019588
Neue Leute kennenlernen: 44 Tipps Locals & Reisende zu treffen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10 mit selbstheilendem Display?
wallpaper-1019588
Pranayama – durch richtiges Atmen den Körper heilen
wallpaper-1019588
Für den guten Zweck
wallpaper-1019588
Tag 82 …
wallpaper-1019588
Tag 83 …
wallpaper-1019588
Tag 84 …