Kein Retreat für David Tennant?

Deadline berichtet heute, dass Jamie Bell nun neben Cillian Murphy und Thandie Newton in Retreat mitspielen wird. Dabei wird David Tennant nicht erwähnt, aber das klingt doch ganz danach, als ob Tennant durch Bell ersetzt wurde – und auch die zur Verfügung stehende Drehzeit deutet darauf hin, dass Tennant nicht bei Retreat dabei ist.
Mit der Nachricht kann ich leben – es ist zwar äußerst schade, dass wir nicht Cillian Murphy und David Tennant zusammen zu sehen bekommen, aber ansonsten häng ich nicht so sehr an diesem Filmprojekt. Hoffen wir einfach, dass das bedeutet, dass Tennant andere, interessantere Dinge vorhat, die demnächst angekündigt werden.

Im Moment ist David Tennant in New Mexico beim Dreh zum Fright-Night-Remake, in dem er die Peter-Vincent-Rolle übernimmt. Und wenn ich mal dazu komm, gibt es hier auch eine Besprechung des Originalfilms, damit ich weiß, worauf ich mich da vorzubereiten hab.