McDonald’s leakt iPhone 8 Design?

McDonald’s Australien hat kürzlich ein iPhone 8 Mockup in einer Werbung genutzt, die vielen Kunden per E-Mail zugestellt wurde. Beworben wurde die mymacca’s App fürs mobile Bestellen.

Bildquelle: MacRumors.com)

Bildquelle: MacRumors.com)

Auf dem Bild sieht man das Gerät mit einem Display, das sich fast über die gesamte Front erstreckt, wobei an der Oberseite eine Aussparung für Frontkamera, Lautsprecher und Sensoren für Gesichtserkennung zu sehen ist.

Natürlich handelt es sich hierbei nicht um ein offizielles iPhone 8 Bild, vor allem weil der populäre Leaker Benjamin Geskin bereits getweetet hat, dass es sich um sein Rendering handelt. Zunächst einmal hat McDonald’s das Bild schlecht zugeschnitten und dann Kreise für den Netzindikator gewählt, der in iOS 11 wieder zu Balken wurde.

Ob es sich um einen „kleinen Fehler“ handelt oder dieser „Leak“ einfach nur pure Kalkulation der McDonald’s Designer war, lässt sich leider nicht nachverfolgen. Die kostenlose Werbung in sozialen Netzwerken und sämtlichen Tech-Blogs ist McDonald’s damit jedoch sicher.


wallpaper-1019588
Rezension: Ohne Zweifel selbstständig (Daniel Held)
wallpaper-1019588
Hunderte enthauptete Schwangere
wallpaper-1019588
Fitbit Inspire – besser als Versa Lite und Charge 3?
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Couch Disco 045 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
Vorbericht Liga Waiblingen 2019
wallpaper-1019588
ELSTER – Die Digitalisierung der Steuer 💸 | Nr. 36
wallpaper-1019588
Appell an CC – Europawahl und Klimakrise