MCCC 2011: Cirquent war Sieger der Herzen

Aufstellung des Cirquent Fußball-TeamsAm vergangenen Samstag, 16. Juli 2011 nahm unsere Fußball-Mannschaft wieder am MCCC teil.

Bei strahlend schönem Wetter und hochsommerlichen Temperaturen traten wir um 9:30 Uhr zum ersten Spiel der Vorrunde an. Durch unser wöchentliches Training körperlich gut in Schuss und durch die taktische Vorbereitung unserer Team-Manager Thomas und Valantis, welche unter anderem unsere Aufstellung zusammengestellt haben (siehe Graphik), gingen wir voller Elan in das erste Spiel und konnten hier das “NSN Team 2″ mit einem herausragenden 3:0 schlagen.

Das zweite Gruppenspiel bestritten wir gegen das “B/S/H Team 1″. Da unser Gegner zahlreiche, gute Chancen ungenutzt ließ, waren wir am Ende mit einem 0:0 zufrieden.

Im dritten Spiel trafen wir auf den Vorjahres-Vierten “Talentopia”. In den ersten Minuten wirbelte der Gegner unsere Abwehr gehörig durcheinander und ging verdient mit 1:0 in Führung. Durch eine taktische Umstellung und mit viel Kampfkraft konnten wir das Spiel aber noch drehen und mit 2:1 für uns entscheiden.

Das vierte Spiel gegen das Team von “Krauss-Maffei” war unser mit Abstand bestes Spiel bei dem wir uns mehrere hochkarätige Chancen herausspielten. Leider konnten wir keine davon wirklich nutzen. Und wie es oft im Fußball läuft, wird so etwas bestraft, so dass wir am Ende mit 0:1 unsere erste Niederlage einstecken mussten.

Im letzten Spiel ging es gegen den Vorjahres-Sieger “Randstad”. Nur ein Sieg konnte uns noch die Möglichkeit der Qualifikation über einen der zwei besten Gruppenzweiten erhalten. Wir waren über die komplette Spielzeit das bestimmende Team und gingen hochverdient mit 1:0 in Führung. Ein zweiter Treffer wollte uns leider nicht mehr gelingen, was sich im Nachhinein als fatal erwies. Hätten wir mit zwei oder mehr Treffern Vorsprung gewonnen, wären wir in das Viertelfinale eingezogen.

Der Ärger über das knappe Ausscheiden ist jedoch schnell verflogen und wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder angreifen. Mit etwas mehr Abschlussglück und hoffentlich (noch) mehr Unterstützung von außen (hier noch mal ein besonderer Dank an die wenigen, aber dafür besonders engagierten Fans, die uns tatkräftig unterstützt haben!), sollten dann auch der Einzug in die Finalrunde gelingen.

Impressionen vom Turniertag gibt’s in unserer Fotogalerie oder auf unserer Facebook-Seite.


wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wir wollen uns keine Grenzen setzen – Cinemagraph im Interview
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Endlich Sommerferien – Buchkapitel-2
wallpaper-1019588
Links oder Rechts?
wallpaper-1019588
Hörschwäche erkennen und akzeptieren