Max Payne 3 – Viele Startprobleme bei den PC Spielern

Bei dem Actionspiel Max Payne 3 berichten mittlerweile viele PC Spieler von großen Problemen, diese beginnen bereits bei der Installation und aber auch bei der Ausführung des Spiels. Der Entwickler gibt bereits Hilfestellung, aber bis zu einem Hotfix wird sicher noch etwas zeit vergehen.

Max-Payne-3-Pic-1

In den offiziellen Foren von Amazon und Steam gibt es immer mehr Einträge zu den Problemen für die PC Spieler von Max Payne 3. Viele der Spieler berichten von Virenscannern die sich melden, über Black Screens beim starten des Spiels bis hin zu vielen anderen Schwierigkeiten.

Auf den offiziellen Seiten hat der Publisher Rockstar nun begonnen zu vielen der Probleme Hilfestellung zu leisten, aber allerdings sind diese Tipps nur allgemein und oft nicht wirklich sehr hilfreich. Rockstar weist nochmals darauf hin Software wie Visual C++, Microsoft .NET Framework und natürlich auch DirectX aktuell zu haben, da dies auch oft für Fehler verantwortlich ist.

Rockstar teilte mit man arbeite bereits an dem Problem, aber ein Hotfix stehe momentan noch nicht zur Verfügung. Bei den Fehlern ist die digitale als auch die Verkaufsversion betroffen.

Mehr zu Max Payne 3 findest du hier.