Matcha im Fernsehen bei Pro7

Matcha ist im Fernsehen.

In der Sendung taff bei Pro7 wurde am 25.04.2012 in diesem Video ab 40:56 ein kleiner Beitrag zu Matcha gezeigt. 

Jedoch haben wir ein paar Anmerkungen dazu: Die Aussage “Vergleichbar auch mit der Bitterkeit von einem guten Kaffee” würden wir nicht unterstreichen. Ein originaler und hochwertiger Matcha ist überhaupt nicht bitter, lediglich billige Nachahmungen und qualitativ minderwertige Sorten schmecken oft bitter. Diese “Bitterkeit”, von der dort gesprochen wird, hängt aber sicherlich mit der dann folgenden Aussage zusammen: “50 Gramm Matcha bekommt man für etwa 12,- Euro in jedem gut sortierten Teegschäft.” – Das wundert dann nicht, dass der Tee eine “Bitterkeit von einem gutem Kaffee” hat. Aufgrund der wirklich sehr aufwendigen Herstllungsweise von Matcha kann es sich bei einem solchen Preis eigentlich kaum um echten Matcha handeln. Und aus Bio-Anbau kann das beschriebene Pulver dann schon garnicht sein. Leider wird sehr häufig auf dem Teemarkt ganz normaler gemahlener Grüntee als “Matcha” angepriesen. Wobei gemahlener grüner Tee soviel mit Matcha zu tun hat wie ein Bobbycar mit einem VW Golf.

Aber dennoch freuen wir uns natürlich darüber, dass Matcha immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. Es ist ja auch wirklich lecker und gesund und und und…

Weitere Infos zu Matcha, der aufwendigen Herstellungsweise, den Inhaltsstoffen und dem Geschmack hier auf unseren Seiten.

 


wallpaper-1019588
Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein
wallpaper-1019588
Sweetie, You Won't Believe It
wallpaper-1019588
Valheim bekommt Crossplay und bessere Performance für Hosts mit neuem Patch
wallpaper-1019588
Overwatch 2 neue Spieler sollen Eingeführt werden und Cheater ausgeschlossen – die Helden müssen erst freigeschaltet werden