Matador Bauklötze | building blocks

Guten Morgen zusammen, wie war Euer Wochenende? Heute starte ich die Woche mit einem alten Klassiker: Wenn die Enkelkinder kommen, schlägt ja oft die große Stunde der Omas! Endlich kommen nämlich die seit Jahrzehnten wie ein Augapfel gehüteten und gegen sämtliche Entrümpelversuche verteidigten Spielsachen der eigenen Kinder wieder zum Einsatz…

KleinN liebt zum Beispiel die Dardabahn, mit der schon seit Vater vor über 30 Jahren gespielt hat! :) Und letztes Wochenende ist noch ein anderer Klassiker zum Vorschein gekommen: ein alter Matador Baukasten! Und was soll ich sagen, auch der war der Hit – sowohl bei Klein als auch Groß!

Matador Bauklötze | building blocksKennt Ihr Matador? Das sind Bauklötze aus unbehandeltem Holz, die mit Hammer und Verbindungsstäbchen zu immer wieder neuen Objekten verbaut werden können. Die Möglichkeiten sind unendlich!                         Matador Bauklötze | building blocks Matador Bauklötze | building blocks Matador Bauklötze | building blocksMatador kommt aus Österreich und gibt es wohl schon seit 1903 – wow, wirklich ein echter Klassiker. 1986 wurde die Produktion eingestellt, seit 1997 gibt es die genialen Baukästen aber zum Glück wieder zu kaufen und werden mittlerweile zu 99% wieder in Österreich hergestellt! Was klasse ist, denn wir werden bestimmt noch ein paar Bauklötze etc. dazu kaufen. Die Baukästen gibt es zwei Ausführungen: Matador Ki für Kinder ab drei Jahren und Matador Klassik für Kinder ab fünf.  Erhältlich zum Beispiel hier.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Good morning everybody, how was your weekend? I would like to start the week with an old classic: When grandchildren arrive, grannies often have their moment of fame…Because those for decades treasured and jeaously guarded toys of their own children can finally be digged out again!

KleinN for example loves the Darda race track with which his dad already played some thirty years ago! And last weekend another evergreen was brought down from the attic:  old Matador building blocks! And what can I say – it was a huge success with both little and big ones!

Do you know Matador from Austria? Those are toy blocks made of untreated wood that can be put together with little combination sticks to objects galore. Possibilities are neverending! Matador has been on the market since 1903 – wow a real classic! 1986 production was temporarily stopped but in 1997 the ingenious building blocks were revived again and are now produced in Austria again. Which is great because we will most certainly buy some additional blocks etc. The construction sets are available in two versions: Matador Ki which is for kids from three years up and Matador Klassik for kids five and older. Available here for example.


wallpaper-1019588
Idylische Bucht im Südwesten
wallpaper-1019588
Cannabis – reine Natur als Heilmittel
wallpaper-1019588
Raspberry Pi: 0.18.5: Maintenance Release update für NodeRED mit Flow zum Abfragen des Sonnen.- bzw. Mond.- auf und untergang
wallpaper-1019588
Sommer-Sonne-erdbeerwoche: Tipps für entspannte Urlaubs-Tage
wallpaper-1019588
Verliebt in Mr. Daniels
wallpaper-1019588
[Video] Japan – Tokyo Food Diary #2
wallpaper-1019588
Tropical Island: Neue Angebote ab 2019 – Kletterwald, Streichelzoo, Baumhäuser und mehr Zimmer
wallpaper-1019588
[Neu im Regal] Juli 2018