Master Lin - die Luxus Naturkosmetik Linie

Habt ihr schon mal von Master Lin gehört? Ich zuvor nicht. Dabei handelt es sich um eine Luxus Naturkosmetik Linie aus Österreich, die vor kurzem Bloggerinnen zum Testen von zwei Produkten gesucht hat. Ich wurde dafür ausgesucht und habe für euch das Green Tea & Ginger Cleansing Foam und das Wu-Zhu-Yu & Bergamot Facial Tonic getestet. Vielen Dank an dieser Stelle dafür! Bei dem einen handelt es sich um ein Gesichtsreinigungsschaum und bei dem anderen um ein Gesichtstonic zum Aufsprühen.
Naturkosmetik Master Lin

Die Marke Master Lin


Bevor wir mit den Produkten durchstarten, kann ich euch noch ein paar Info's zu der Marke an sich geben. Diese sind aus einem kleinen Heftchen, welche dem Paket beilag. Und zwar handelt es sich, nach dem Natrue Qualitätssiegel, um eine zertifizierte Naturkosmetik. Diese ist frei von:
  • Parabenen
  • Mineralölen
  • Silikonen
  • synthetischen Duft-, und Farbstoffen
  • Tierversuchen
Master Lin ist dabei wirklich der Name des buddhistischen Mönches, Feng Shui Meisters und bekannter Experte für fernöstliche Kräuterheilkunde, der die Linie entwickelt hat. Beziehungsweise hat wieder aufleben lassen, da es sich um alte Rezepte handelt. Sie basieren auf dem TCM (traditionelle chinesische Medizin), einem 3000 Jahre alten Medizin bzw. Heilsystem, das sich bis an die Kaiserhöfe zurückverfolgen lässt. Die Schönheitsgeheimnisse der Kaiserinnen waren berühmt und wurden lange Jahre aufbewahrt und bewacht. Die Master Lin Produkte erwecken diese nun wieder zum Leben. Das Ziel des TCM ist - ein Gleichgewicht zwischen Yin und Yang, der Lebensenergie Qi und den 5 Elementen des Körpersystems herzustellen. Wobei die Produkte von Master Lin helfen ein Gleichgewicht zu finden. Enthalten sind hochwertige Inhaltsstoffe wie Perle, Feingold und wertvolle Pflanzenextrakte.
Das klingt schon sehr spannend und nach einer langen Geschichte, ob es stimmt?! Das weiß ich nicht =) aber ich wollte sie euch definitiv nicht vorenthalten.
Hier ist noch der Link zu der Internetseite: Masterlin.at
Die Produkte kann man am besten online kaufen beispielsweise hier.
 
Green Tea und Ginger Cleansing Foam

Das Green Tea & Ginger Cleansing Foam


Ist ein "feincremiger Gesichtsreinigungschaum aus erlesenen Pflanzenextrakten verfeinert mit Ingwer, Grünem Tee, Tigergras und kostbarer Perle. Zur sanften Reinigung empfindlicher Gesichtshaut. Für ein weiches und glattes Hautgefühl."
Anwendung: Vor dem Gebrauch wird er geschüttelt und ca. 2 Pumpstöße entnommen. Entfernen soll er Schmutzpartikel, Talgreste und wasserfestes Make-up.
Link zu dem Schaum: Green Tea & Ginger Cleansing Foam
Mein Eindruck: Der Geruch hat es mir hier wirklich angetan. Ich mag den Ingwergeruch und kann es immer gar nicht abwarten den Schaum rauszupumpen. Weshalb ich jedes Mal vergesse es zu schütteln. Bereits während des Einschäumens merke ich, wie meine Haut etwas weicher wird. Allerdings entfernt er bei mir nicht zu 100% die Mascara. Und ich trage keine wasserfeste Mascara. Ich sollte wirklich daran denken es immer zu schütteln. Durchaus kann es auch daran liegen. Ich teste weiter.
Ein Auszug aus den Inhaltsstoffen: Wasser, Sonnenblumenkernöl, Damaszener Rose, Aloe, Tigergras, Grünteeextrakt, Ingwer, Süßholzwurzel, Zitrusöl, Astralaguswurzel, Limonengras, Eukalyptusöl, Lavendelöl, Patchouliöl.
Wu-Zhu-Yu und Bergamot Facial Tonic

Das Wu-Zhu-Yu & Bergamot Facial Tonic


Ist ein "balancierendes Gesichtstonic für einen rosigen Teint. Wu-Zhu-Yu Extrakt unterstützt laut TCM das natürliche Strahlen der Haut und lässt sich frischer aussehen. Duftende Bergamotte hilft die Talgproduktion zu regulieren." Es stellt den pH-Wert der Haut nach der Reinigung wieder her.

Anwendung: Das Tonic kann direkt auf das Gesicht oder auf ein Wattepad gesprüht werden.
Link zum Tonic: Wu-Zhu-Yu & Bergamot Facial Tonic
Mein Eindruck: Es hat mich wirklich von Anfang an überzeugt. Die Verpackung ist super und der Sprühkopf verteilt großflächig das Produkt im Gesicht. Meistens nehme ich zwei Sprühstöße. Ich hatte schon nach der ersten Anwendung das Gefühl, dass es meiner Haut richtig gut tut. Seither ist auch meine Stirn weniger von einer fettigen Schicht umgeben, so als würde das Produkt wirklich meine Haut ausgleichen. Zudem habe ich den Eindruck, dass sie mehr strahlt oder fettig zu sein. Herjie, es hat mich absolut überzeugt!
Ein Auszug den Inhaltsstoffen: Wu-Zhu-Yu Extrakt, Bergamotte, Tragant Extrakt, erfrischendem Hamamelis-Destillat, klärendem Mandarin Extrakt, Grapefruit Extrakt, Rosmarin Destillat, entgiftendem Grüntee Extrakt, vitalisierendem Ginsengwurzel Extrakt und anregendem Alantwurzel Extrakt.
Master Lin Cleansing Foam

Mein Fazit


Um ehrlich zu sein hoffe ich ja immer, dass teurere Produkte nicht so gut sind und ich dementsprechend gar nicht dazu raten muss viel Geld zu investieren... aber was soll ich sagen, gerade das Facial Tonic hat es mir unheimlich angetan. Bei dem Reinigungsschaum wäre ich mir jetzt gar nicht so sicher, ob ich ihn nachkaufen würde. Allerdings wird es mir wirklich weh tun, wenn das Facial Tonic leer wird. Das weiß ich jetzt schon! Somit würde ich hier tatsächlich, trotz des Preises überlegen es nachzukaufen.
Es wäre schön, wenn hiervon kleinere Probegrößen erhältlich wären. Denn soviel Geld in ein Produkt zu investieren, welches man noch gar nicht kennt, tut man doch ungern. Solltet ihr auf der Suche sein, nach einem guten Gesichtstonic, welches wirklich die Bedürfnisse der Haut erfüllt und ihr nicht knapp bei Kasse seid, empfehle ich euch wärmstens das Tonic.
*sponsored post

wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Spezialreservat Cap Sainte Marie
wallpaper-1019588
Eintopf mit Kassler, Sauerkraut und Rote Bete
wallpaper-1019588
beautypress News Box im Dezember 2019 | Werbung/PR Sample
wallpaper-1019588
Waffelkekse