Maßstab und Rhythmus für Typo im Web

Hallöchen Leute,
Rhythmus und Maßstab spielen in der Typografie eine wichtige Rolle. Stimmt die Laufweite, die Größe der Schrift und auch der Zeilenabstand? Wichtige Faktoren… aber wie sieht es auf Webseiten aus? Ist das dort auch wichtig?
Und ob das wichtig ist – ganz egal was geschrieben wird, es ist Typografie, die Gestaltung von Text. Auch muss er auf Webseiten lesbar sein, immerhin möchte man Informationen vermitteln. Damit euch das gelingt habe ich ein kleines Tool für euch gefunden, welches als Beispiel für die Ästhetik des Textes gilt. Und wenn ich von einem »kleinen Tool« spreche, dann meine ich auch, dass es klein ist…
Auf http://lamb.cc/typograph/ könnt ihr ein wenig rumexperimentieren: Ändert hier den Maßstab sowie den Rhythmus des Beispieltextes (in dem auch weitere Informationen zu diesem Thema stecken). Große Englisch-Kenntnisse braucht ihr nicht, außer ihr wollt in bestimmten Maßen arbeiten. Aber auch durch bloßes herumprobieren werdet ihr schnell merken, was alles möglich ist.
So habt ihr beispielsweise einen total unleserlichen Text, da der Zeilenabstand einfach nur niedrig ist. Oder wie sieht es mit den Überschriften aus? Wie groß steht die zweite Überschrift zum Text oder zur Headline? Das alles könnt ihr hier ausprobieren.
Mein Fazit: Für eine relativ mickrige Website wie dieser, könnt ihr schnell verstehen, wie wichtig Typografie ist. Stellt euch mal selbst die Frage, ob ihr einen Text lesen würdet, wenn dieser total zusammengequetscht gestaltet wurde. Da greift man doch lieber, sofern gleicher Text, zu einer lesbaren und großzügigen Variante.
Viel Spaß dabei ;)

Also… wenn ich auf i.einer seite einen text lesen muss, der richtig klein und eng zusammen geschrieben ist lese ich den nie… da wend eich die taktickt an, die mir zum glück gegeben wurde ;)
Einfach ein paar wörter raspicken beim überfliegen und schon weiß ich was abgeht ;) (benutze ich auch beim bücherlesen… mein rekord… 1000 Seiten schinken innerhalb 9 stunden :P )
Aber wenn ich einen Text sehe, der groß geschrieben wurde (wie hier :P ) lese ich es mir doch gerne genauer durch… Da gebe ich dir recht!
Und auf der Seite sieht man wirklich die unterschiede! Also… Da hast du wirklich alles richtig gemacht auf deiner Website :)
Es macht richtig spaß zu lesen was du für artikel geschrieben hast. Ob jetzt ein kurzer, wie dieser hier oder ein langer, wie die letzten es waren :)
Muss dich wirklich dafür loben :)


wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr