Marzipancreme_Pralinen

Marzipancreme_Pralinen
  •           200gr (vegane) Schokolade Zartbitter*
  •           20gr Kokosfett*
  •           100ml (Soja) Sahne*
  •           200gr Marzipan

Die Schokolade mit 20gr Kokosfett vorsichtig schmelzen, darauf achten, dass die Schokolade nicht zu warm wird.

Danach die Silikonformen füllen und auf einem Rost stürzen, sodass die überflüssige Schokolade heraustropfen kann und das Hohlkörper entstehen, sollten die Hohlkörper zu dünn sein, den Vorgang wiederholen, Kaltstellen nicht vergessen, sodass die Schokolade trocknen kann.(Soja-) Sahne aufkochen und das Marzipan einrühren, diese Masse auskühlen lassen. Die Marzipanmasse einfüllen.Abschließend die Pralinen mit der verbliebenen Schokolade verschließen und kaltstellen. * Die Mengen sind beispielhaft, da das Volumen der verschiedenen Silikonformen Schwankungen unterliegt