Martina Fussel: Das Königsmädchen

Martina Fussel: Das Königsmädchen
Kinthos ist der neue Oberste der Jeer-Ee und was er nun noch braucht ist eine Frau an seiner Seite. Traditionell werden hierzu die schönsten Mädchen des Landes ausgewählt unter denen der Oberste dann in einem Auswahlverfahren seine Zukünftige erwählen kann. Wie einst ihre Mutter, gehört nun die 17jährige Lilia zu den „Königsmädchen“ die fortan für jeden anderen Mann tabu sind, bis sich Kinthos entschieden hat. Lilia kennt Kinthos bereits seit langem und so macht sie sich mit dem Gedanken vertraut wie es wäre an seiner Seite zu leben. Aber sind sie wirklich füreinander bestimmt?
"Das Königsmädchen“ von Martina Fussel konnte mich leider nicht richtig überzeugen. Die Geschichte ist zwar interessant und die Welt von Lilia und Kinthos macht neugierig auf mehr, aber leider gibt es für mich auch einige Schwachstellen. Die zu Anfang noch romantische Liebesgeschichte rutscht irgendwann in Richtung Kitsch ab und bei einigen schwülstigen Szenen und Sätzen konnte ich nur den Kopf schütteln. Auch fand ich die Handlung in einigen Aspekten sehr vorhersehbar und wenig überraschend, wobei aber zumindest durch einige Abenteuerszenen zum Ende hin ein wenig mehr Spannung aufkommt.Auch frage ich mich, wie es denn sein kann, dass ein e-book von einem Verlag verkauft wird, das vor Fehlern nur so strotzt. Von Rechtschreibfehlern, zu dubioser Grammatik bis zu fehlenden Wörtern ist hier alles vertreten. War denn da kein Lektorat dran? Auch wenn der Preis der e-books von Impress mehr als fair ist, darf so eine Häufung von Fehlern einfach nicht vorkommen.Insgesamt gesehen kann ich "Das Königsmädchen“ daher nur an Leser empfehlen, die leicht kitschige Bücher mögen, eine Vorliebe für Abenteuergeschichten haben, über Rechtschreibfehler etc. hinwegsehen können und denen es nichts ausmacht, dass es dieses Buch nur als e-book gibt.
So habe ich bewertet:
Martina Fussel: Das Königsmädchen
Und hier kann man das e-book kaufen: Martina Fussel: Das KönigsmädchenWeitere Informationen zum Buch und zur Autorin finden sich auf der Homepage des Impress Verlages.

wallpaper-1019588
Die Kunst der Selbstführung
wallpaper-1019588
Skitouren in Norwegen – Geheimtipp Møre og Romsdal!
wallpaper-1019588
SCOBY (Kombucha-Mutter) aus Kombucha selbst ansetzen
wallpaper-1019588
BAG: Offene Videoüberwachung durch Arbeitgeber – Arbeitnehmerin beim Diebstahl erwischt
wallpaper-1019588
Star Force Soldier Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Drogenspürhund erschnüffelt 5 Kilo Kokain
wallpaper-1019588
alverde NATURKOSMETIK im Duett mit Vanessa Mai
wallpaper-1019588
Beautymüll - aufgebraucht und platt gemacht