Martin Kaymer und seine bisherigen Ergebnisse in 2013

Es ist ja mal interessant sich auch die Turniere von Martin Kaymer in 2013 anzuschauen. Wie hat sich sein Spiel bisher entwickelt?

Abu Dhabi HSBC Golf Championship

Dort kam Martin Kaymer auf den geteilten 6. Platz. Er spielte in Abu Dhabi folgende Runden:

71 – 69 – 70 – 69 also sehr konstant. Das ist im Profigolfsport extrem wichtig, denn jeder negative “Ausrutscher” wird hart bestraft. An diesem Wochenende spielte er 17 Birdies und 9 Bogey´s. Aber er blieb auch bei jeder Runde unter dem Platzstandard von 72 Schlägen. Martin Kaymer Score 01

Commercial Bank Qatar Masters

In Qatar kam Martin Kaymer auf den geteilten 9. Platz und das mit -11 (277 Schlägen). Diese Runden spielte er:

68 – 67 – 72 – 69 hier spielte er in der dritten Runde “nur” Platzstandard. An diesem Wochenende spielte er 1x Eagle, 13 Birdies und nur 4 Bogey´s. Martin Kaymer Score 02

Waste Management Phoenix Open (PGA Tour)

Dort spielte Martin Kaymer eine 73er und 69er Runde und verpasste damit den CUT! Er spielte immerhin 9 Birdies, 7 Bogeys und einen Double Bogey.Martin Kaymer Score 03

The Honda Classic (PGA Tour)

Bei diesem Turnier lief es dann schon etwas besser, denn er schaffte den CUT. Er spielte an diesem Wochenende folgende Runden:

71 – 66 – 76 – 74 was bei einen Platzstandard von 70 Schlägen nicht besonders gut aussieht. Er landete am Schluß auf den geteilten 51. Platz. Mit 287 Schlägen (+7). Aber auch bei diesem Turnier ging so ganz langsam die Konstanz verloren. Er spielte 8 Birdies und 15 Bogeys. Martin Kaymer Score 04

World Golf Championships-Cadillac Championship

Bei diesem Turnier kam Martin Kaymer auf den geteilten 49. Platz mit 291 Schlägen (+3). Er spielte folgen Runden:

76 – 68 – 73 – 74 – zum Glück gab es bei diesem Golfturnier keinen Cut aber auch hier blieb er bei 3 von 4 Runden über dem Platzstandard von 72 Schlägen. Er spielte bei den WGC einen Eagle, 10 Birdies, 9 Bogeys und zwei Trible Bogeys an den letzten beiden Tagen an der 18, einem Par 4 Loch. Da muss man ganz klar sagen, dieses Loch hat Ihm ein besseres abschneiden “versaut”. 1Martin Kaymer Score 05

Interessant ist, wenn man einfach mal alles Schläge addiert und dann durch die Anzahl der Runden teilt, die er bisher gespielt hat. Das Ergebnis ist dann, das er in diesem Jahr kontinuierlich auf PAR Kurs bei einem Turnier ist. Bei 18 Löcher spielt er statistisch ca. 3 (3,17) Birdies, 12 (12,11) Par und 3 (2,44) Bogey. Ich weiß, das ist alles nur Statistik und die Saison ist ja noch jung. Martin Kaymer Score 06

Jetzt bin ich ja mal gespannt wie Martin Kaymer in Tampa Bay weiter spielt. Dort spielte er am ersten Tag eine 74er Runde (+3) mit 4 Bogeys und eine Birdie.

Mein Fazit:

Martin Kaymer und seine bisherigen Ergebnisse in 2013

Danke für diese Augenblicke!

Klar hier sprechen nur die nackten Zahlen, aber sind wir mal ehrlich, auch die Tagesform, das Selbstvertrauen und wie die Stimmung im Flight ist, spielen eine große Rolle. Das Wetter und die Platzbeschaffenheit will ich erst gar nicht ansprechen. Eines ist auch klar, Martin Kaymer hat nicht das Golfspielen verlernt! Wir wollen alle Martin Kaymer wieder um einen Sieg mitspielen sehen, aber das wichtigste ist -

Egal wie der letzte Schlag gelaufen ist – freue Dich auf den nächsten! In diesem Sinne wünsche ich Martin Kaymer “ein schönes Spiel!”

Wer noch mehr Statistiken sucht, die PGA ist da ein tolles Pflaster ;-)

Euer Stephan

Golf Top100


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte