Markus Heitz Fans wird freuen!!

Der Knaur Verlag hat eine tolle Überraschung für alle Fans der Roman von Markus Heitz parat. Und zwar gibt es nun die gesamte Judastrilogie (Kinder des Judas, Judassohn und Judastöchter)als eBook!! Dieses Sammelband ist mit atmosphärischen Illustrationen und exklusivem Bonusmaterial erhältlich.
Die tollen Illustrationen sind das Ergebnis eines Wettbewerbs den neobooks.de veranlasst hat. Die Aufgabe war an alle gerichtet die die Werke von Markus Heitz kennen und schätzen, sie sollen ihre Interpretation der Protagonisten zeichnen oder mahlen. neobooks.de bekam darauf hin zahlreiche Einsendungen mit tollen Bildern, wie zum Beispiel diese hier...

Markus Heitz Fans wird freuen!!

© Knaur Verlag


Im eBook findet man die verschiedenen Illustrationen, und zwar zu jedem Steckbrief der Protagonisten, wie zu den wichtigsten Schauplätze genau so zu den verschiedenen Vampirarten.  Zu dem Bonusmaterial gehört aber auch ein Interview mit der „Geheimwaffe für fantastischen Horror und herausragende Fantasy“ (Bild am Sonntag) noch die Kurzgeschichten „Blutmaske und „Maskenfluch“.
Markus Heitz Fans wird freuen!!INFO ZUM eBOOKVerlag: KnaurISBN: 978-3-426-41389-0 Seiten: 2150
Preis: 24.99 €
Download: E-Book kaufen
  • EPub
  • iPhone, iPad
Alle Knaur eBooks sind durch Adobe Adapt DRM geschützt.
Mit Adobe Digital Editions können DRM geschützte Inhalte gelesen werden.
Dies ist nun für alle Fans oder für die, die es noch werden wollen! Für alle die die Bücher noch nicht kennen, hier zum Inhalt der einzelnen Teile... 
  1. Kinder des Judas
  2. Judassohn 
  3. Judastöchter
Nun wünsch ich allen, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, viel Spass mit der neuen Lecktüre, auch wenn sie die Bücher an sich schon kennen, es gibt ja viel neues zu entdecken ;) Und allen anderen gute Unterhaltung mit der Vampirtilogie! Liebe GrüsseAlexandra  

wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [12]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen