Marion Jaud: Der Weg vom Kopf zum Herzen

Von Evelyn Thriene
Marion Jaud ist eine international gefragte Heilerin. Vom Bodensee aus verbreitet sich ihr Ruf nicht nur in der ganzen Region, sondern bis in ferne Länder. Ihr Können ist gefragter denn je. Denn die Menschen spüren zunehmend, dass ihre emotionalen und physischen Beschwerden ein Zeichen dafür sind, dass sich etwas ändern muss in ihrem Leben. Sie suchen Rat und Anleitung, aber vor allem Erlösung von allem, was sie quält. Auf diesem Weg führt Marion Jaud die Menschen in die Eigenverantwortung: vom Kopf zum Herzen. Dies ist in ihrer Praxis möglich wie auch per Fernheilung. Denn Heilung kennt weder Zeit, noch Raum.
Solche Fähigkeiten haben ihren Hintergrund. Als Kind kann sie schon telepathische Botschaften empfangen. Da sie jedoch ganz „normal“ und auf Perfektion hin erzogen wird, schließt sie dieses Geschenk tief in den Keller des Unterbewusstseins ein. Mediale Botschaften aus dem Jenseits, die sie später über ein Medium einholt, sind ein beglückendes Erlebnis der Verbindung zu den eigenen Eltern. Marion Jaud folgt ihrem Ruf jedoch erst über einen schmerzhaften Prozess. Sie hat mitten in ihrem erfolgreichen Leben als Vermögensberaterin einen schweren Unfall. Das Ereignis reißt sie nicht nur aus ihrer gewohnten Bahn, es bringt die Umkehr. Monatelang muss sie in Ruhe genesen, eine Phase, um sich auch mit sich selbst zu befassen und die Frage nach dem Sinn des Lebens neu zu stellen. Aus dieser Lebenskrise erwächst der Wunsch einen neuen Weg zu gehen. Heute kann sie vor dem Hintergrund ihrer Ausbildungen und der Verbindung zur geistigen Welt vielen Menschen helfen.
Eine Wegbegleiterin zum wahren Sein
Schmerzhafte Erfahrungen, Krankheiten, Unstimmigkeiten und sich wiederholende Muster in unserem Leben erfahren wir, wenn der natürlich Fluss des Lebensweges blockiert ist. Es geht darum, unsere Blockaden zu erkennen und zu transformieren und dadurch zum wahren Sein zu kommen. Die Wegbegleiterin Marion Jaud ist dabei erste Anlaufstelle. Menschen erfahren bei ihr, wodurch sie sich selbst behindern und welche Aufgaben sie aktuell im Leben haben. Diese gilt es zu erfüllen. Aber wir stehen damit nicht alleine da. Auf unsere Hinwendung zu unserem wahren Selbst und einem neuen Eintauchen in den Lebensfluss steht uns die geistige Welt mit ihrer Hilfe zur Seite.
Unsere eigene Energie verwandeln – zu uns selbst finden
Wenn der Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein, wie der Dalai Lama sagt, so zielen wir ausnahmslos alle darauf ab, dieses Glück in uns zu erfahren. Wir finden es, wenn wir unsere Aufgaben annehmen: Verwandeln von allem, womit wir uns behindern. Die ersten Schritte der Erkenntnis zeigen uns unsere falschen Einstellungen und Haltungen uns selbst und dem Leben gegenüber. Dies führt uns zu einem ganz individuellen Lernfeld. Denn der Körper mit seinen Beschwerden und Symptomen drückt nur aus, wo seelisch „der Schuh drückt“. Er ist immer ein Spiegel der Seele. Suchen Körper und Psyche Ausdrucksformen, die uns belasten, so werden wir lediglich aufmerksam gemacht, woran es uns wirklich fehlt. Wir können jedoch von der Krise in die Natürlichkeit zurückkehren. Der natürliche Zustand ist eine Balance in uns selbst, die sich alsbald auch in der Außenwelt zeigt – in unseren menschlichen Beziehungen und in der Art unseres Arbeitens, Denkens und Fühlens. Nehmen wir unsere Aufgabe jedoch nicht an zu uns selbst zu finden, so wiederholen sich immer wieder die Rollen von Täter und Opfer, von Opfer und Täter, und wir finden aus dem Kreislauf dieses Daseins nicht heraus.
Heilung durch Liebe

Die Verbindung, die Marion Jaud zur geistigen Welt hält, ist die der Liebe. Die geistige Welt und in besonderer Weise die Energie von Jesus Christus ist für uns Menschen da, um die Liebe in unser Leben zu integrieren. Für Marion Jauds Arbeit ist der Gottesglaube des oder der Heilungssuchenden unerheblich. Der erste Schritt ist an uns selbst zu glauben. Es geht darum zu unserer vollen Menschlichkeit zu finden und dadurch zu Heilung auf allen Ebenen zu kommen. Über Störungen der Energie eines Menschen kommen genau die Informationen zur Heilerin, die gebraucht werden, um Heilung in Gang zu setzen. Unsere Aufmerksamkeit muss jedoch auf unserer Einstellung liegen, damit wir diese im Fall unserer konkreten „Not“ überwinden können. Heilung ist viel mehr als nur Informationen entgegen zu nehmen, Heilung ist Bewusstwerden und heißt zur vollen Verantwortung für unser Leben zu kommen – mit allem, was darin geschieht. Um aus einer Überbetonung der Ratio heraus zu finden, gibt es nur eine Möglichkeit: den Weg vom Kopf zum Herzen finden. Die Folgen sind mehr Energie, Gelassenheit, Freude und seelisches Gleichgewicht.
Vom individuellen Heilgeschehen zur Zeitqualität
Unsere eigene Heilung ist niemals nur ein punktuelles Ereignis. Wir stehen in einer Zeit, die als Ganzes der Heilung bedarf, wie wir am täglichen Strom erschreckender Nachrichten erkennen. Marion Jaud hält fest: „Die Menschen sind heute mehr bereit mitzuarbeiten. Sie spüren die Notwendigkeit!“ Durch viele individuellen Heilungen verbessert sich die gesamte Zeitqualität auf unserem Planeten. Deshalb ist der Weg der energetischen Behandlung und Transformation für uns alle gemeinsam interessant. Wir sind buchstäblich dabei, uns selbst und damit die Welt zu verändern.
Heilung auch in nie geahnten Schritten ist möglich durch die Aufrichtung der Wirbelsäule und die DNS-Rückanbindung. Für diese Schritte müssen Menschen eine große Bereitschaft mitbringen, aber sie nehmen dadurch direkt an der Neuen Zeit teil und gestalten sie von hier an bewusst mit. Sie werden selbst zur Schöpferin und zum Schöpfer.
Marion Jaud: „Die wichtigste Reiseroute in unserem Leben sind die wenigen Zentimeter vom Kopf zum Herzen. Nur sie führen uns an unser Ziel, den Sinn unseres Lebens. Dort erwarten uns unbeschreibliche Lebensfreude, wirkliches Glück und innerer Reichtum.“
Literatur:
Marion Jaud, „Vom Kopf zum Herzen. Wegbegleitung in das neue Bewusstsein“
Januar 2012, Smaragd Verlag
208 Seiten
http://www.marionjaud.de

wallpaper-1019588
Olivenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
Weide Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Manifest Destiny [2]
wallpaper-1019588
[Manga] Shy [3]