Marihuana-Plantage ausgehoben

Der Policia Nacional ist in der vergangenen Woche ein grosser Coup gelungen, sie konnte in der Nähe von Lloret de Vista Alegre eine grosse Menge Marihuana sicher stellen. Bei einer Hausdurchsuchung wurden mehr als 800 Marihuana-Pflanzen (mehr als 60 KG) konfisziert.

Aufgefallen war die Plantage vor allem durch den hohen Stromverbrauch, der illegal abgezapft wurde. Bei der Durchsuchung wurden zahlreiche Hochleistungs-Lampen, Ventilatoren, Klimaanlagen, Luftbefeuchter und weitere technische Geräte beschlagnahmt.

Der festgenommene 31-jährige Verdächtige, bereits wegen ähnlicher Delikte bekannt, hatte bei seiner Festnahme mehrere tausend Euro Bargeld in seinem Besitz.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly