mariannenplatz

Ein paar Fotos, wohlan, so soll es geschehen. Sie werden publiziert – und niemand kann etwas dagegen tun. Vor allem aber sie selbst nicht. Hat sie jemand gefragt? Die Fotos meine ich. Ob sie veröffentlicht werden wollen? So wie kleine Kinder von medienunfähigen Eltern nicht gefragt werden, ob deren peinliche Brabbel-Fotos in die Analen der Facebook-Historie und damit einhergehender Unendlichkeit eingehen sollen… Well

Etwas Revolution, bitte sehr!

Sie wissen schon, Fotos.

Gehabt euch wohl.


wallpaper-1019588
Raspberry Pi Temperatur im Jahresdurchschnitt 55,6 Grad Celsius (摄氏)
wallpaper-1019588
Videopremiere: Chain Wallet geben uns mit „Ride“ eine Stadtführung von Bergen im VHS-Look
wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
Kündigung wegen Abwerbung von Arbeitskollegen – wann rechtmäßig?
wallpaper-1019588
April-Lizenzen von Tokyopop bekannt!
wallpaper-1019588
DxOmark Selfie: Welches Smartphone hat die beste Selfie-Kamera?
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt