Marianne Faithfull: Mehr als das

Marianne Faithfull: Mehr als das"She's not just a singer, she's so much more, her lyrics are amazing" - was Mark Ellis, seines Zeichens Produzent und Toningenieur und besser bekannt unter dem Kürzel Flood, hier lobhudelt, trifft nicht die Falsche. Der Mann hat schließlich gerade die neue Platte von Marianne Faithfull "Give My Love To London" fertiggestellt und er war nur eine Name auf der prominent besetzten Gästeliste, auch Nick Cave, Roger Waters, Anna Calvi, Steve Earle und Tom McRae finden sich dort. Ende September soll die Platte, an der noch dazu Adrian Utley (Portishead), Brian Eno, Ed Harcourt und Warren Ellis und Jim Sclavunos (The Bad Seeds) mitgearbeitet haben, erscheinen.

wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch