Marc Elsberg - Blackout

Marc Elsberg - Blackout

Marc Elsberg

BLACKOUT. Morgen ist es zu spät

Roman


Originalausgabe
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 800 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0445-8
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50* (* empf. VK-Preis)
Verlag: Blanvalet Erscheinungstermin: 19. März 2012
Buchinfo:Ist Fortschritt ein Rückschritt? - Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es bald nicht mehr. Der Countdown läuft ...An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails auf seinem Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird Manzano eins klar: Ihr Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben.
Erschreckend realistisch, genau recherchiert, mitreißend erzählt.
Autor:
Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard« und ist heute Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien.
Meine Meinung:
Eigentlich reichen hier nur zwei Worte: Unglaublich gut!
Noch Monate nachdem ich diesen Roman gelesen habe, bin ich begeistert. Noch immer fesselt es mich und noch immer bin ich maßlos schokiert, wenn man denkt: Was wäre wenn?
Der Autor schafft ein wirklich autenthisches Bild für unsere heutige Gesellschaft. Er stellt den Menschen hier vor seiner größten Herausforderung: Überleben. Und das egal wie. Eine Katastrophe, wie sie niemals geschehen sollte und hier die grundlage einer wirklich spannenden Story bildet. Stromausfall! Alles hängt am Netz, ohne Strom bricht alles zusammen und der Mensch wird in die Steinzeit zurückversetzt. Jeder kämpft um SEIN überleben und selbst der etwas betuchte Teil unserer Gesellschaft, hat nur einen kleinen Vorsprung.
Hier ermittelt Manzano, ein IT-Berater und ehemaliger Hacker. Dabei muss er aufpassen nicht selbst zwischen den Fronten zu geraten. Es gelingt ihm nicht und schafft es dennoch, die richtigen Leute zu überzeugen. Der Autor schafft es hier wirklich mitreissend zu erzählen. Er springt perfekt zwischen seinen Szenen und man bekommt einen glaubhaften Einblick, in eine Zeit die ich mir nicht wünschen würde. Das Leben des einzelnen Bürgers, die Politik und die Ermittler, ja selbst die Verursacher bekommen hier eine eigene Leinwand. Ich weiss nicht, wie technisch genau alles ist, dazu bin ich einfach zu sehr Laie, aber realistisch klingt dies alles schon. Die Recherche klingt für mich absolut glaubhaft.Sein Schreibstil reißt mit und lässt dich nicht in Ruhe. Das Buch hielt nicht sonderlich lang, so gut kam es bei mir an. Spanungsbogen noch und noch. Der Wechsel zwischen den verschiedenen Ereignissen ist perfekt gewählt und lässt dich teilhaben, läßt  dein Kopfkino wachsen.
Wenn ich darüber nachdenke, muss ich mich doch ständig fragen, wieviel wahr daran ist. Was macht die Politik, um solche Fälle zu vermeiden? Was kannst du tun, um sowas zu verhindern? Wie kannst du vorbeugen? Ist es wirklich so leicht, mit ein bisschen Vorbereitung, die Welt lahm zu legen?
Die Motive der Hintermänner in Ehren, aber die Wahl, wie sie sich rächen wollen, finde ich ein absolutes NoGo, auch wenn Ihnen hier in diesen Roman unrecht getan wurde. Wieso ist dann die ganze moderne Gesellschaft Schuld? Wieso denkt niemand an die, die wirklich leiden und mit solchen Aktionen noch mehr aushalten müssen?
Ein wirklich beeindruckender Roman, der mich noch immer tief in Gedanken versunken dasitzen lässt.
Ich Danke dem Blanvalet-Verlag für die Bereitstellung dieses tollen Leseexemplares!


wallpaper-1019588
5 einfache Tipps, um deine Stoffbinde zu reinigen
wallpaper-1019588
Gipfelstürmer
wallpaper-1019588
Durch den Pott mit Martin Donat – Ein Interview auf zwei Rädern
wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Kaffeekapseln von Jacobs für das Nestle Dolce Gusto System
wallpaper-1019588
Alles über das 3. Chakra – Solarplexus-Chakra
wallpaper-1019588
Weingut Nothnagl Anton – Verkostung: Riesling Smaragd Ried Setzberg
wallpaper-1019588
Neue Details zum Release von Date A Live