Mantel Coralie von Frau Mathilda

Mal wieder was zu Nadelkissen... :-)

Heute Morgen hab ich den neuen Frühlingsmantel für Emma zugeschnitten. Da ist mir eingefallen dass ich vom letzten Mäntelchen auch ein paar Bilder gemacht habe. Leider ist sie da schon rausgewachsen. Ich war richtig stolz auf mich als er fertig war. Mit so vielen Einzelteilen hatte ich bis dahin noch nichts genäht. Und dann auch noch Knopflöcher...! Aber es hat recht gut funktioniert und ich hab ihn ihr sehr gerne angezogen. Sie kam sich auch unglaublich schick damit vor :-) Ich hatte noch ein Stück Babycord und einen leichten Baumwollstoff für das Futter. Auf dem Rücken musste ich ein bisschen stückeln, aber das viel niemandem auf. Das Schnittmuster heißt Coralie und ist von Frau Mathilda. Als ich es gesehen habe, war ich sofort verliebt. So niedlich! Der zukünftige soll hellrot werden mit einem bunten Futter und diesmal mit Kapuze. Bin gespannt wie das klappt....
Ich bin grad ein bisschen die alten Fotos am durchschauen. Da ist noch so einiges dabei was ich euch zeigen wollte. Hoffentlich finde ich auch noch alle Rezepte zu den Bildern :-)
Ganz liebe Grüße,
Sandra

Mantel Coralie von Frau Mathilda

Mantel Coralie von Frau Mathilda

Mantel Coralie von Frau Mathilda

Mantel Coralie von Frau Mathilda

Mantel Coralie von Frau Mathilda


wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Tag der Haferflocken-Muffins – National Oatmeal Muffin Day in den USA
wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jack Savoretti – Singing To Strangers
wallpaper-1019588
Breichiau Hir: Mißlungene Party
wallpaper-1019588
Lust For Youth: Gut aufgehoben
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt