Mango Muffins *

Mit diesen Muffins träume ich mich ans Meer. Mangos haben ein wunderbares Aroma, die satte gelbe Farbe erfreut das Auge und der hohe Vitamin A Gehalt den bewussten Esser. Mango Muffins *

Du brauchst [für 12 Stück]:

 1 reife Mango

2 Eier

200 ml Sahne

90 g Zucker

200 g Mehl

2 TL Backpulver

 

Und dann: 

Sahne fast steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und gemeinsam mit den zwei Eiern erneut ordentlich mixen. Mehl mit Backpulver mischen und mitmixen. 

Mango mit einem Spargelschäler von der Haut befreien und in kleine Stücke schneiden. Zunächst den Boden jeder Muffinmulde mit etwas Teig bedecken, so klebt das Fruchtfleisch nicht am Boden an. Nun die Mangostücke in den Teig geben, leicht verrühren und in die Muffinform füllen.

Bei 170 Grad Umluft circa 25-30 Minuten backen. Mango Muffins *
Mango Muffins *
Mango Muffins *


wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [6]
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload