#Mangamonat Gewinnspiel: Was steckt im Paket?

Hallo ihr Lieben!

Bereits vor über einem Monat, als ich den #Mangamonat hier auf WatchedStuff angekündigt habe, habt ihr auch von dem daran angeschlossenen Gewinnspiel erfahren. Heute erzähle ich euch, was genau in dem Paket steckt, das ihr bald mit etwas Glück euer Eigen nennen dürft.

Übrigens habt ihr noch bis zum 18. Mai um 23:59 Uhr Zeit, eure Namen in den Lostopf zu werfen! Welche Teilnahmebedingungen ihr erfüllen müsst, erfahrt ihr in dem oben verlinkten Beitrag.

Was kann ich gewinnen?

Während der letzten Wochen habe ich euch acht verschiedene Mangaverlage vorgestellt und Rezensionen zu 30 Manga geschrieben. Für euch habe ich ein so pralles Paket geschnürt, dass ich beim Verpacken zweimal auf einen größeren Karton ausweichen musste – es wurde einfach immer mehr!

Insgesamt 10 Manga aus den vorgestellten Verlagen warten darauf, von euch gelesen zu werden – teilweise originalverpackt und von den Verlagen extra für diese Verlosung zur Verfügung gestellt, teilweise die von mir einmal gelesenen Rezensionsexemplare in einwandfreiem Zustand. Bei der Auswahl der Titel habe ich darauf geachtet, verschiedene Genres abzudecken, sodass dieses Paket für jeden etwas passendes zu bieten hat. Zusätzlich gibt es viele hochwertige Goodies, die geradewegs dazu einladen, selbst kreativ zu werden, und jede Menge Knabbereien. Insgesamt hat das Paket einen Wert von fast 100€!

Solltet ihr selbst kein Interesse haben, aber jemanden kennen, der sich sehr über diesen Lesestoff freuen würde, dann fühlt euch frei, diesen Artikel zu teilen.

#Mangamonat Gewinnspiel: Was steckt im Paket?

Ich werde kein Foto des Inhalts posten, damit es für den Gewinner eine Überraschung wird. Doch eines muss ich euch noch sagen: Wenn ich ein solches Paket irgendwo gewinnen könnte, würde ich definitiv nicht zögern!

Wie kann ich gewinnen?

  • Schreibe Kommentare unter mindestens drei Beiträge des #Mangamonats, die durch den Hashtag im Titel sowie ein türkises Banner am Ende des Artikels markiert sind. Bis zur Auslosung gibt es noch einen neuen Artikel, doch auch die bereits veröffentlichten Beiträge freuen sich über Kommentare!
  • Nimm dabei möglichst aktiv an Diskussionen teil oder starte deine eigene: Hauptsache, dein Kommentar hat einen gewissen Mehrwert und ist nicht nur die Internetversion von „Ich war hier.“
  • Je mehr Kommentare, desto öfter steckt dein Name im Lostopf! Für je drei Kommentare erhältst du ein Los. Also: 3 Kommentare = 1 Los, 6 Kommentare = 2 Lose und so weiter. Klar soweit?
  • Bestich die Glücksfee mit Schokolade oder hoffe einfach, dass der Superanton deinen Namen wählt!

Ich freue mich auf all eure Gedanken zu den rezensierten Büchern, den Gastbeiträgen zu verschiedenen Animes und den vorgestellten Verlagen und bin sicher, dass ihr die eine oder andere Geschichte zu erzählen habt. Ich bin gespannt! Haut in die Tasten und lasst euch diese großartige Chance auf jede Menge Manga-Unterhaltung nicht entgehen!

Liebe Grüße sendet
Henrike

#Mangamonat Gewinnspiel: Was steckt im Paket?

Advertisements

wallpaper-1019588
Review zu Kleine Schätze (Short Story Collection)
wallpaper-1019588
Laufen mit DJI Osmo Pocket – Handheld Gimbal im Test
wallpaper-1019588
Cells at Work: Visual und Trailer zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Comic] Minivip & Supervip