Mandel-Tahini-Cookies

Mandel-Tahini-Cookies

  • 7. Juli 2015
  • NaturallyAriana
  • 2 Kommentare
  • Cookie, glutenfrei, Mandeln, Nüsse, Reismalzsyrup, Süßigkeiten, Snack, Tahin, vegan, zuckerfrei
Mandel-Tahini-Cookies

Im Moment kann man ja wirklich nur an Eis denken, aber selbst davon kann man auch mal genug haben.

Damit man trotzdem etwas leckeres im Park oder im Schwimmbad naschen kann, stelle ich euch heute meine Mandel-Tahini-Cookies vor…die leckerste Erfindung seit es Mandeln gibt ;-)

Dieses Rezept ist so simpel, kein Mehl, keine Eier…nur ein paar Nüsse und Sesammus mit flüssigem Süßungsmittel, Backpulver und etwas Öl zusammen gemixt und man hat dieses wundervolle Ergebnis – traumhafte Cookies!

Mandel-Tahini-Cookies

Falls du Tahin noch nicht kennst, es ist ein unglaublich leckeres Sesammus (wie Mandelmus nur anstatt Mandeln Besam), das man für Süß- aber auch für herzhafte Speisen verwenden kann. Ich verwende es total gerne in Dressings oder anderen Saucen zu Gemüse, es ist Hauptbestandteil von Hummus und vieler anderer leckerer Gerichte, die du hier auf meinem Blog findest.

Sesam ist ausserdem eines der wertvollsten und gesündesten Nahrungsmittel überhaupt, da es einen unheimlich hohen Kalzium- und Magnesiumgehalt besitzt, was gut für die Knochen, das Herz, das Immunsystem ist.

Dass Mandeln einer der besten Zutaten der Welt sind, unheimlich lecker und gesund, muss ich wahrscheinlich nicht noch mal erklären ;-) Wenn doch, lies es doch mal hier nach.

Ich liebe diese Cookies ausserdem, weil sie so schön feucht sind und fast wie roher Teig schmecken. Sie sind ausserdem nicht zu süß, was super ist, da dann kein Heisshunger entsteht und man es wirklich nur bei einem (oder auch mal zwei) Cookie belassen kann.

Mandel-Tahini-Cookies

Zutaten

  • 140g Mandelmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 175g Reismalzsyrup oder 150g Honig
  • 120g Tahin (Sesampaste)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • Ganze Mandel zum verzieren

Zubereitung

Heize zuerst deinen Ofen auf 180 Grad Umluft vor.

Gebe dann die gemahlenen Mandeln und das Backpulver in eine Schüssel.

Vermische in einer kleineren Schüssel das Reismalzsyrup, Tahin, Olivenöl und Vanille.

Gebe nun die feuchten Zutaten zu den Trockenen und vermische sie gründlich zu einem einheitlichen Teig. Rolle dann den Teig mit deinen Händen zu einer grossen Kugel.

Rolle den Teig jetzt zu etwa 15 Kugeln, die etwa 4-5 cm gross sind und lege sie mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Drücke jeden Ball mit einer Gabel flach, so dass sie wie ein Cookie aussehen. Verziere jeden mit einer ganzen Mandel.

Backe die Cookies für etwa 10 Minuten oder bis sie leicht bräunen (aber nicht verbrennen lassen!). Hole sie dann aus dem Ofen und lasse sie abkühlen. Sie werden noch etwas soft sein aber erhärten sobald sie abkühlen.

Lasse sie dir sofort schmecken oder bewahre sie in einem luftdichten Behälter für maximal 4 Tage auf.

English

Almond Tahini Cookies

Mandel-Tahini-Cookies

  • 140g ground almonds
  • 1 teaspoon baking soda
  • 175g rice malt syrup or 150g honey
  • 120g tahini
  • 1 Tablespoon olive oil
  • 1 teaspoon vanilla extract
  • Whole almonds for topping

First, pre-heat your oven to 180 degrees.

In a large bowl, combine the ground almonds with the baking soda.

In a smaller bowl, stir together the rice malt syrup, tahini, olive oil and vanilla.

Now, pour the wet ingredients into the dry and stir well. Then use your hands to roll the cookie dough into a ball.

Roll the dough into about 15 4-5cm balls and place them on a baking paper lined baking tray leaving enough space between them as they’re going to expand. Flatten the balls with a fork into cookie shape and top with a whole almond.

Bake the cookies for about 10 minutes or until lightly browned (keep an eye on them). Take them out of the oven – they will still be soft and harden as they cool. Enjoy as soon as possible.


wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Mercedes 500 E W124
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Rabenmutter
wallpaper-1019588
Duell bei der Bestattung
wallpaper-1019588
# 216 - Der fremde Vater
wallpaper-1019588
Innige Freundschaft und Sehnsucht nach Familienleben – Hollie & Fux
wallpaper-1019588
Der ultimative Solo Female Traveler Survival Guide!