Manchmal mag ich es auch schon fix und fertig.

 photo DSC_1279.jpg
Manchmal überkommt mich die Lustlosigkeit. Es ist wie es ist und ich kann nichts daran ändern. Da macht mir das Backen, was ich sonst so sehr liebe und was mich vollkommen entspannt, absolut keine Lust mehr und ich bin total angenervt. Weil ich ganz genau weiß, dass es dann auch nichts bringt sich dennoch in die Küche zustellen (man, mussten schon viele Kuchen deshalb sterben), lasse ich es einfach komplett bis mich wieder die Lust packt. Das bedeutet allerdings nicht, dass ich nicht gerne Torte, Gebäck und Co. esse. So ist es ja nicht ;). Umso mehr freute ich mich dann bei der letzten Lustlosigkeit und dazu auch noch angekündigtem Besuch, dass ich von Coppenrath&Wiese ein wunderbares Paket mit vielen Leckereien bekam. Gekannt hatte ich noch keines davon, jedenfalls probiert hatte ich noch nichts. Die Kinder meines Bruders kamen also, ich stellte alles früh genug zum Auftauen raus und ehe ich mich versah, war alles restlos aufgefuttert. Mein lieber Schwan, so schnell konnte ich gar nicht schauen. Da ist der Futterneid nicht weit ;).
 photo coppenrath.jpg
 photo DSC_0032.jpg
Glücklicherweise konnte ich von allem etwas probieren, auch wenn das hieß, dass die Gabel einmal ganz gekonnt und unerkannt auf dem anderen Teller zuschlug ^^.Besonders gut haben uns allen die Biskuitrolle und die Mandarinenschnittchen gefallen. Nomnomnom. Sooo cremig, lecker und einfach yummy! Aber auch das Pfirsich-Dessert war nicht von schlechten Eltern, wohingegen das Zitronen-Dessert uns allen leider viel zu süß war. Es wäre schöner gewesen, wenn es fruchtiger und leichter gewesen, ja vielleicht sogar eine leichte Note sauer gewesen wäre.Aber wie gesagt, in die Biskuitrolle könnte ich mich noch jetzt legen!
 photo DSC_0022-1.jpg
 photo coppenratzundwiese.jpg
Ich mag Coppenrath&Wiese eigentlich schon lange. Immer, wenn mal etwas ansteht und man einfach keine Zeit oder eben keine Muse hat selber etwas zu machen, schmecken mir diese Törtchen und Co. doch am liebsten.Ich habe gerade irgendwie das Bedürfnis mich rechtfertigen zu müssen, was natürlich völliger Quatsch ist ^^.Wie dem auch sei, wir haben uns ordentlich den Bauch vollgeschlagen und es richtig genossen. Das schlechte Gewissen, was die Hüften hervorbringen ist natürlich immer ganz schön laut, aber auch das lässt sich irgendwann ruhig stellen ;). photo DSC_1307.jpg
 photo DSC_1286.jpg
Aber manchmal würde ich meine Lieben ja schon packen und schütteln. Sollte man mit 18 und 20 nicht schon aus der Pubertät heraus sein? Man, man, man, was für Diskussionen und was für ein Zickenkrieg das teilweise war. Wie mein Neffe es in diesem Weiberhaushalt nur aushält weiß ich nicht und er, so glaube ich, selber auch nicht ;). Ich liebe sie ja wirklich, aber diese geballte Front von Ich-weiß-alles-besser-und-muss-mir-deine-Meinung-gar-nicht-anhören-weil-du-ja-eh-nichts-davon-verstehst-und-auch-mich-nicht kann ganz schön anstrengend sein ^^. Der Wunsch nach mehreren eigenen Mädchen schwankt nach solchen Besuchen immer ein bisschen ... Versteht mich nicht falsch, sie sind ganz wunderbar und ich vergötter sie, aber manchmal... Aaaah.
 photo DSC_0029.jpg
Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr immer für den Notfall oder späte Gelüste solche Törtchen daheim?

wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos