Manacor wappnet sich für Luxus-Urlauber

In Manacor soll schon bald das touristische Angebot um ein erstes Luxushotel erweitert werden. Das Herrenhaus „Can Massanet“ in Stadtzentrum von Manacor möchte die Eigentümerfamilie Ferrer Massanet an potentielle Käufer anbieten.

Aktuell wird das Gebäude von der Familie Ferrer Massanet bewohnt, darüber hinaus ist dort auch eines der bedeutendsten Archive zur Stadtgeschichte Manacors sowie die Redaktion der Zeitschrift „Perlas y Cuevas“ untergebracht.

In Planung ist allerdings ein Hotel der gehobenen Klasse (mindestens 4 Sterne), mit einem Angebot von 25 bis 35 Zimmern, zuvor sind natürlich einige Umbau- und Sanierungsmassnahmen vonnöten.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [2]
wallpaper-1019588
#1252 [Session-Life] Weekly Watched 2023 Januar
wallpaper-1019588
EZB beschließt weitere Anhebung des Leitzinses um 0,5 %
wallpaper-1019588
Googles Mutterkonzern Alphabet verbucht Umsatzeinbruch mit Werbung