{Mamibox} Ein wenig Ablenkung.

Eigentlich sitze ich hier gerade höchst motiviert an meiner BA-Arbeit. Denn immerhin ist jetzt Endspurt und wenn ich es nicht völlig vermasseln will, sollte ich jetzt Vollgas geben. Der Plan war es etwa sieben Stunden heute daran zu arbeiten, abzüglich Essenspausen und dummes an die Wand starren. Das klappte soweit auch die ersten zwei/drei Stunden ganz gut bis dann mein Freund anrief und ich währenddessen nach unten ging, mir was in der Küche zubereitete, hier und dort stand und zackdiklack mal eben über eine Stunde mit Nichtstun verplempert wurde. Das ist aber noch nicht einmal das Schlimmste, denn ein bisschen Pause machen schadet dem kreativen Geiste ja nicht wirklich. Mein Problem ist jetzt nur, dass meine Motivation wohl irgendwo hängen blieb und sich jetzt zwischen Küche und Flur aufhält, ohne dass ich sie gerade zu Gesicht bekomme. Laut meinem Plan habe ich jetzt noch etwa drei Stunden, in denen ich etwas sinnvolles tun sollte, damit ich das Thema endlich abhaken kann. Doch ich starre immer noch nur blöde in der Gegend umher. Damit ich aber nicht völlig meine doch so kostbar verplante Zeit aus dem Fenster werfe, dachte ich mir, ich schreibe doch zumindest ein kleines Berichtchen. Das soll ja eh dann und wann online gehen, also warum nicht jetzt und hier darüber berichten?Thema dieses Posts soll die neue Mamibox sein, die letztens bei mir eintrudelte und die gerade sooo passend kommt. Eine liebe Freundin erwartet nämlich in gut zwei Monaten ihren ersten Knaben und da ich ja eh gerade ein Päckchen mit Zeugs für den kleinen Engel und sie packe, passte es wie die Faust aufs Auge!Besonders goldig finde ich das Nilpferdkissen, das für Jungs und Mädels geeignet ist, da es rosa und blau auf jeweils einer Seite daherkommt. Mal ganz davon abgesehen, dass es mir eh wurst ist, ob ein Junge im Babyalter rosa oder ein Mädchen blau trägt.Ich finde es ein bisschen schade, dass der Bäuchlein-Bär-Tee ein erneutes Mal in der Box zu finden ist. Ich finde die Produkte zwar ganz ansprechend und habe nur gute Erfahrungen damit gemacht, weshalb es ja an sich toll ist dass er vorhanden ist, doch in Bezug auf Neues kennenlernen trifft es bei mir leider nicht zu. Dafür sind die Pflegeprodukte für die Frau Mama ganz wunderbar und helfen sich wieder schön und gepflegt zu fühlen.Alles in allem finde ich diese Mamibox sehr ansprechend und zuckergoldig! Ich bin mal gespannt, was die werdende Mama dazu sagen wird :). photo DSC_0066.jpg
Wie findet ihr diese Box?

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Winter wie damals
wallpaper-1019588
Golfclubs und das Internet
wallpaper-1019588
Kein Album in gemixter Sprache – Search Yiu im Whatsapp-Talk
wallpaper-1019588
Frühlingsgruß aus Mariazell mit der Frühlingsknotenblume
wallpaper-1019588
Die E3 2020 sieht wahrscheinlich ein bisschen anders aus als man es gewohnt ist
wallpaper-1019588
10 Tipps, die Ihr Mobile Casino Erlebnis zum echten Spaß machen
wallpaper-1019588
FED senkt US-Leitzins zum 2. Mal
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu 91 Days