Mallorcas Hoteliers investieren 500 Millionen

Knapp 100 Bauanträge sind bisher beim Tourismusministerium in den Monaten Januar bis September 2014 eingegangen. Mit Umbau- und Renovierungsmassnahmen in Höhe von gut 500 Millionen Euro wollen die Hotels, insbesondere in den Gemeinden Palma de Mallorca, Calvià, Alcúdia, Sant Llorenç, für die Saison 2015 ihre Angebote aufwerten.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Aufgehobene Beschränkung von Themengebieten durch räumliche Dacherweiterungen
wallpaper-1019588
Soulbrotha (B-Base & 12 Finger Dan) – Primadonna Flowking feat. Meckie Berlinutz (Video) | + full Album stream „Moment der Wahrheit“
wallpaper-1019588
Heilung durch Ohrakupunktur
wallpaper-1019588
Düstere Tage – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Ghostpoet in Heidelberg
wallpaper-1019588
Kalorien zählen: Gründe dafür und dagegen
wallpaper-1019588
dr.fone – Photo Transfer und Datenwiederherstellung
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #024
wallpaper-1019588
dr.fone – Wiederherstellung&Übertragung&Backup