Mais Poularde auf der Bierdose im Backofen


Mais Poularde auf der Bierdose im Backofen
Ich habe diese Woche in der Kleinmarkthalle einem tollen Mais-Hähnchen nicht widerstehen können. Auch hatten wir einen tollen großen Rosmarinbusch aus dem Garten von meinen Eltern bekommen, welchen wir an Weihnachten schmücken wollen, quasi als Baumersatz. Beim Transport sind einige Zweige abgebrochen. Wir haben also frischen Rosmarin und ein tolles Huhn und jetzt kommt das Rezept dazu.
Mais Poularde auf der Bierdose im Backofen
(2 Personen)
Zutaten:
1 Mais Poularde ca. 1.5 Kg
1 Bio Zitrone
5 EL Olivenöl
3 EL Honig
3 Zweige Rosmarin
Knoblauch
Paprika
Salz
Pfeffer
  • Die Poularde waschen und trocken tupfen.
  • Aus dem Paprika, gepresstem Knoblauch, Salz, Pfeffer, gehacktem Rosmarin, Zitronenschale, Honig und Olivenöl eine Marinade herstellen und damit die Poularde gut einreiben. Den Rest in das Tier füllen.
  • Etwa 1/3 vom Bier in der Dose abgießen und etwas Kräuter in das Bier stecken. Jetzt die Poularde auf die Dose setzen.
  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und die Poularde auf mittlere Schiene für ca. 1.5h garen.

Mais Poularde auf der Bierdose im Backofen
Dazu gab es Pommes :)
Guten Hunger
Timo & Lena

wallpaper-1019588
[Manga] Nana & Kaoru [Max 1]
wallpaper-1019588
Skitourencamp im Lungauer Lessachtal (23.-26. Februar 2023)
wallpaper-1019588
Nokia T21 Tablet kann ab sofort bestellt werden
wallpaper-1019588
Der Mitternachtsgarten