Mais-Avocado-Suppe

Mais-Avocado-Suppe
  •           400gr Mais abgetropft (Dose/Glas)
  •           1 Zwiebel
  •           2 Knoblauchzehen
  •           2 Reife Avocado
  •           800ml Gemüsefond
  •           200ml (Pflanzen-) Sahne
  •           Curry
  •           Salz & Pfeffer
  •           ½ Bio-Zitrone Saft und Abrieb
  •           1 El Öl
Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
In etwas Öl andünsten, ½ Tl Currypulver dazugeben und kurz mit anschwitzen, bis es beginnt zu duften.
Danach sofort mit Fond ablöschen und die Maiskörner dazugeben.
Alles einige Minuten Köcheln lassen, danach fein pürieren, ob man auch noch passiert, ist abhängig vom persönlichen Geschmack.
Danach wieder erhitzen und ziehen lassen.
Zwischenzeitlich die Avocado entkernen, zusammen mit der (Pflanzen-) Sahne, Zitronensaft und –Abrieb fein pürieren.
Die Avocadomasse zur Maissuppe geben und mit Salz und Pfeffer, ggf. etwas mehr Curry und Zitrone gut abschmecken und sofort servieren.Als Topping eignet sich Avocado, Mais, gebratener Tofu, aber auch Croutons

wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
La Passion de Marie Madeleine (2019) Watch Full Movie Stream
wallpaper-1019588
Pat et Mat en hiver (2019) Watch Special Full HD Stream Online
wallpaper-1019588
Alltag und ein Videoausschnitt
wallpaper-1019588
Himmel und Erde aus der Pfanne mit gebratener Blutwurst