Mäh! Josephine die Ziege von Gusti Leder

Über meine neu entdeckte Leidenschaft für Handtaschen hatte ich bereits eine umfassende Beichte abgelegt. Nun ist Josephine bei mir eingezogen. Ziegenleder, Umhängetasche mit Gürteldetail, groß genug für alles in A4 und Magnetverschluss. So einfach kann man mich begeistern :) Geschafft hat das Gusti Leder, ein Familienbetrieb aus Rostock. 

Gusti Leder - Josephine

Gusti Leder – Josephine

Josephine ist hergestellt aus Ziegenleder. Ein schönes, weiches Leder was anfangs den Ziegen-typischen Geruch aufweist. Aber es ist nicht einfach nur eine Tasche. Es ist ein Unikat. Gusti Leder verarbeitet Ziegenleder aus Indien, Marokko und Pakistan. Es wird vegetabil gegerbt, also ohne Zusatz von Chemikalien, auf pflanzlicher Basis. Dadurch erhält das Leder seine individuelle Optik. Die schöne, satte braune Farbe erhielt die Tasche durch Pflanzenöl. Gusti Leder fertigt in Handarbeit und ich finde das mach sich auch bemerkbar. Ich trage kein Massenprodukt mit mir rum, ich trage eine Tasche durch die Gegend, die es so kein zweites Mal gibt. Meine Josephine ist einzigartig!

Es sind fast schon Modelmaße: 22 x 30 x 16 cm. Passend für den A4 Block, das iPad oder den ganzen Krim-Krams den Frau von heute so mit sich rumschleppt. Im Innenraum gibt es noch ein kleines Fach mit Reissverschluss für die Dinge, die ich sonst immer gefühlte Stunden suchen muss: Passend für Schlüssel, LipBalm und Co. Das Innenfutter ist weich, braun und nicht anfällig für Flecken (Ja, ich habe es gezwungener Maßen erfahren müssen ….. ). Der Tragegurt ist größenverstellbar durch die Schnalle. Damit kann Sie gemütlich lang oder knackig kurz getragen werden.

Josephine, war mal eine Ziege und ist jetzt einzigartig

Josephine, war mal eine Ziege und ist jetzt einzigartig

Ein Pluspunkt: Egal ob sportlich über der Schulter oder quer rüber, sie kann lässig oder elegant getragen werden. Finde ich praktisch, denn so nehme ich ich sie (fast) überall mit hin. Der Look ist schlicht, aber nicht langweilig. Sie hat einen Vintage-Touch den ich sehr interessant finde, denn das macht sie „anders“.

Abseits des Looks, der mir wirklich sehr gut gefällt, finde ich die Philosophie von Gusti Leder ansprechend. Hier wird mit Handarbeit, fair und ohne Kinderarbeit oder Ausbeutung etwas geschaffen was einzigartig ist. Die Produktion ist nachhaltig und rein ökologisch, hier weiss man was in der Tasche drin ist. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, der sollte sich bei Gusti Leder umschauen: Gusti-Leder.de . Es lohnt sich, da läuft nämlich gerade auch eine Rabatt-Aktion :) Meine Josephine bzw. ihre Schwestern, gibt es hier zu bewundern: http://www.gusti-leder.de/taschen/gusti-leder-nature/josephine-umhaengetasche-beuteltasche-lederbeutel-m11.html


wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Orville Peck: Sommersachen
wallpaper-1019588
„ARTE“ kommt nach Deutschland
wallpaper-1019588
Coronavirus löst in den USA Waffenkäufe aus
wallpaper-1019588
Mode malen mit Miri