Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis

Die neue Reihe Maggi vs. Selbstgemacht startet mit einem leckeren Knüller aus Südosteuropa: Djuvec Reis! Ein Nationalgericht in Serbien, welches aber auch bei uns in Deutschland gut ankommt. Auf die Spezialität aus dem Balkan bin ich gestoßen, als ich vor dem Maggiregal im Supermarkt stand. Schmeckt fantastisch! Schmeckt es selbstgemacht vllt. sogar besser? Ich habe es ausprobiert bei Maggi vs. Selbstgemacht:
Die MaggiVariante:

Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis Man brauch gerade mal drei Zutaten für diese Variante:
Da wären einmal... 
...300g Geschnetzeltes eurer Wahl (traditionell ist man  
   Djuvec mit Lamm; ich hab zur Pute gegriffen!
...150g Reis
...und natürlich die magische Maggitüte 
   "Reis >>Djuvec-Art<<"
Und schon kann's losgehen!
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis
Anleitung steht wie immer auf der Maggitüte: Geschnetzeltes in Öl anbraten/ den Reis kurz mitbraten / Inhalt der Maggitüte mit 500ml Wasser vermengen & in die Pfanne geben / aufkochen lassen / Deckel drauf & 20min bei geringer Wärmezufuhr köcheln / Währenddessen einen knackigen Salat zubereiten / Fertig ist das Mittagessen aus Serbien.
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis

Zubereitungsdauer:  
ca. 40min
Kosten:   ca. 1,15€ pro Portion
Aufwand:  Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis 
Geschmack:Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis
   Gesamturteil:
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis

 

"Für Maggiverhältnisse dauert die Zubereitung relativ lange. Aber es ist recht einfach & schmeckt klasse!"
Die Selbstmach-Variante:

Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisIn der Selbstmach-Variante dürfen Reis & das Geschnetzeltes nicht fehlen.
Die Maggitüte wird von..
1 roten Paprika,
500g passierten Tomaten,
2 Eschalotten oder 1 große Zwiebel
und Gewürzen (Salz, Pfeffer & Vegeta)
ersetzt.
Ich müsste noch erwähnen, dass ich das Rezept aus dem Internet gefischt habe. In zahlreichen Foren bin ich auf viele leckere unterschiedliche Rezepte gestoßen. Ausschlaggebend für die Wahl dieses Rezeptes war, dass es recht einfach klingt und nicht allzu viele Zutaten benötigt. Wie es der echte Koch aus dem Balkan macht? - Ich weiß es nicht. Vielleicht findet sich einer unter den Lesern; Dann bitte ich um einen Kommentar.
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisAnleitung: Parika&Eschalotten möglichst klein schnippeln (noch besser: Kurz in den Mixer) / Geschnetzeltes in heißem Öl anbraten / Gemüse dazu und andünsten lassen / Reis kurz mitbraten & passierte Tomaten dazu geben / Deckel drauf und je nach Reissorte ca. 20-35min bei geringer Wärmezufuhr köcheln lassen ( bei mir waren es 35min für Langkornreis) / Fertig ist das Essen!Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec ReisMaggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis

Zubereitungsdauer:  
ca. 60min
Kosten:   ca. 1,36€ pro Portion
   Aufwand:     
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis 
Geschmack:Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis
   Gesamturteil:
Maggi VS Selbstgemacht: Djuvec Reis
Gut, es dauert etwas länger und ist ein paar Cent teurer. Das ist Kritik mit der sich leben lässt. Jedoch ist der Aufwand etwas größer und geschmacklich hat es mich nicht ganz überzeugt. Es war schon die richtige Geschmacksrichtung, leider fehlte das gewisse Etwas; vielleicht fehlte etwas Balkantouch. Vielleicht habe ich auch zum falschen Rezept gegriffen.
"Wer bisschen Balkan im Blut hat, der sollte die Selbstmach-Variante der Maggi-Variante vorziehen. Für die Jenigen unter euch, die die osteuropäische Küche nicht beherrschen für die ist die Maggi-Variante eine gute Alternative."
Punkt für Maggi!


wallpaper-1019588
Mit YOUR NAME bekommen wir ein visuell-emotionales Anime-Meisterwerk
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Von drauß‘ vom Walde komm ich her…
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Brushed Metals nail polish 04 it's my party
wallpaper-1019588
KLEIN, FEIN, MEIN UND MIT EINEM HAPS IM MUND! Diese Schoko-Heidelbeer-Cupcakes sind der Hit auf jeder Sommerparty
wallpaper-1019588
34/100 – Next Podcast :) und Minimalisieren
wallpaper-1019588
Shaka Loves You – Summer Sessions Vol. 3 | free mixtape