Madrid will Innenstadt für „Stinker“ sperren

Madrid will Innenstadt für „Stinker“ sperren

Ob sich diese Testphase bewährt? Und auch bald auf Mallorca umgesetzt werden könnte? Ab November diesen Jahres 2018 wird der Zugang zum Zentrum von Madrid mit dem Auto nach der Einführung des vorrangigen Wohnbereichs (RPA – Área de Prioridad Residencial) des Zentrums wesentlich eingeschränkter sein.

Durch das Zentrum der Hauptstadt dürfen nur Fahrzeuge der Bewohner und deren Gäste, Service- und ÖPNV-Fahrzeuge, emissionsfreie Fahrzeuge und Fahrzeuge für Menschen mit eingeschränkter Mobilität fahren.

—————————————————————————— Anzeige / Werbung ——————————————————————————

Von November 2018 bis Februar 2019 wird eine Testphase durchgeführt, die mit einer Geldstrafe wegen Nichteinhaltung der neuen Vorschriften beginnt. Die Ersetzung der blauen Parkplätze des Regulated Parking Service (SER) durch grüne Parkplätze im Stadtteil Justice ist bereits im Gange, ein Prozess, der bis Juli andauert.

Auch die Fläche, die für Motorräder auf der Straße vorgesehen ist, wird erweitert und die Beschilderung des neuen APR beginnt. Die Grenzen sind definiert durch: Alberto Aguilera, Carranza, Sagasta, Genua, Paseo de Recoletos, Paseo del Prado, Ronda de Atocha, Ronda de Valencia , Ronda de Toledo, Gran Vía de San Francisco, Bailén, Plaza de España, Princesa und Serrano Jover.

Obwohl die ersten beiden Monate ab November einen informativen Charakter haben werden, um einen Übergang zur vollen Kontrolle zu schaffen, finden Sie unten alle Fahrzeuge, die Sie ab November dieses Jahres 2018 in Madrid fahren können.

Audi
– Audi e-tron quattro

BMW
– BMW i3

Citroën
– Citroën C-Zero

Hyundai
– Hyundai Ioniq eléctrico
– Hyundai Kona eléctrico

Kia
– Kia Soul
– Kia Niro EV

Mercedes
– Mercedes EQC

Mitsubishi
– Mitsubishi i-MiEV

Nissan
– Nissan Leaf
– Nissan e-NV200

Peugeot
– Peugeot iOn

Renault
– Renault Zoe
– Renault Kangoo Z.E.
– Renault Twizy

Smart
– Smart ForTwo electric drive
– Smart ForFour electric drive

Tesla
– Tesla Model S
– Tesla Model X
– Tesla Model 3

Volkswagen
– Volkswagen e-Golf
– Volkswagen e-up!

Madrid will Innenstadt für „Stinker“ sperrenDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Audi A3 e-tron auf MallorcaAudi A3 e-tron auf Mallorca
  • Auf Mallorca liegt Nachhaltigkeit im TrendAuf Mallorca liegt Nachhaltigkeit im Trend
  • EMAYA mit erstem Hybrid-MüllwagenEMAYA mit erstem Hybrid-Müllwagen
  • Mallorca ganz „elektrisiert“Mallorca ganz „elektrisiert“
  • EMT erneuert die Bus-FlotteEMT erneuert die Bus-Flotte
  • Die DGT- und ITV-Änderungen, die Sie kennen solltenDie DGT- und ITV-Änderungen, die Sie kennen sollten
  • Baleària setzt auf ErdgasBaleària setzt auf Erdgas
  • Der VW T-Roc kommt nach MallorcaDer VW T-Roc kommt nach Mallorca
  • Sóller – Tunnel geöffnet, Stadtkern gesperrtSóller – Tunnel geöffnet, Stadtkern gesperrt
  • LORYC kommt als Electric-Speedster und Electric-Pickup wiederLORYC kommt als Electric-Speedster und…
  • VW T-Roc zu Gast auf MallorcaVW T-Roc zu Gast auf Mallorca
  • E-Mietautos auf Mallorca: Zukunftsorientiert und abgasfrei im Urlaub – ADAC Autovermietung und Hertz setzen auf elektrischen AntriebE-Mietautos auf Mallorca: Zukunftsorientiert und…

wallpaper-1019588
KOMEKO – das glutenfreie Reismehl aus Japan – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Malediven – dem Paradies so nah – Tipps und Erfahrungen
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
Unsere Unterkunft in Cancun – Mayan Monkey Hostel
wallpaper-1019588
Bomben-Report: Trump wollte Clinton und Comey ins Gefängnis werfen
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Rolling Stone Park 2018 – Europa Park
wallpaper-1019588
Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann