Mädchen oder Junge – Die Geschlechter-Wettbox

Eine der größeren Fragen die man als werdende Eltern gestellt bekommt: "Möchtet ihr denn wissen, was es wird?". Ja. Ganz klipp und klar. Wir möchten es wissen. Es mag sein, dass es Schwangere/Eltern gibt, die vollkommen zufrieden sind, die nicht wissen möchten welches Geschlecht ihr zukünftiges Kind haben wird und sich bei der Geburt überraschen lassen wollen. Vollkommen legitim! Wir jedoch freuen uns sehr darauf das Geschlecht zu erfahren und nicht weil wir unumstößliche Präferenzen haben, sondern zum Beispiel weil wir das Würmchen dann mit dem für das jeweilige Geschelcht bereits ausgesuchten Namen ansprechen könnten, wenn wir wollten. Weil wir dann auch bereits Babyausstattung in der gewünschten Richtung besorgen könnten. Und wenn ich noch einmal auf meinen Wunsch das Geschlecht zu erfahren den Spruch höre "Hauptsache gesund", garantiere ich euch, dass ich in die Luft gehen werde. Warum? Weil mir natürlich vor allem wichtig ist, dass mein Baby gesund wird! Und nur weil ich sage, ein Töchterchen wäre was feines, heißt es nicht die Gesundheit ist mir egal, oder ich würde ein Söhnchen nicht lieb haben. So. Luft gemacht. Nun zum eigentlichen Thema ;)

Mädchen oder Junge – Die Geschlechter-WettboxMeine Schwägerin hat sich was witziges für uns einfallen lassen und ich finde es ist ein richtiges schönes Geschenk für gute Freunde, die ein Baby erwarten. Natürlich spricht auch nichts dagegen sich als werdende Eltern selbst so eine Box anzufertigen.

Die Geschlechter-Wettbox

Das Prinzip ist einfach: Die werdenden Eltern, Freunde und Familie können auf das Geschlecht des ungeborenen kleinen Menschen tippen. Für den Fall, dass sie daneben liegen sollten, geben sie einen Wetteinsatz an.

Mädchen oder Junge – Die Geschlechter-WettboxGanz wichtig: Hier geht es nicht um Konkurrenzkampf. Es ist in meinen Augen eine schöne Möglichkeit Freunde und Familie in die Schwangerschaft mit einzubinden und viele tragen als Wetteinsatz etwas ein, was sie später mit dem Kind machen wollen/würden. Zudem besteht selbstverständlich kein Mitmach-Zwang.

Unsere Box ist ganz im Mickey & Minnie Mouse-Stil, passend zu meinem Disney-Faible. Allerdings sind dem Design einer solchen Box selbstverständlich keinerlei Grenzen gesetzt.

Was haltet Ihr von der Idee einer "Geschlechter-Wettbox"?

wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung
wallpaper-1019588
Neuer E-Book-Reader Tolino Vision 6 erschienen