Mach’s grün – machen Sie Ihren Blog CO2-neutral und helfen Sie mit, gemeinsam 1 Million Bäume zu retten!

Sie sind Blogger und möchten mit Ihrem Blog einen Beitrag leisten zur CO2-Reduzierung? Kennen Sie die Initiative von kaufDA zu 'Mach's grün - gemeinsam 1 Million Bäume retten?'

Über die App kaufDA, die Ihren Briefkasten zur werbefreien Zone erklärt und somit hilft, der Papierverschwendung ein Ende zu setzen, haben wir in dem Artikel kaufDA Navigator HD – die besten Angebote Ihrer Stadt auf dem iPad, ‘Mach’s grün’ und retten Sie 1 Million Bäume! berichtet.

Das Portal kaufDA verhilft mit seiner App nicht nur, Ihren Briefkasten zur werbefreien Zone zu erklären, sondern engagiert sich darüber hinaus aktiv für die Umwelt.

Studien besagen, dass jedes Jahr in deutschen Haushalten pro Kopf 250 kg Papier verbraucht werden, davon landen allein 33 kg in Form von Werbeprospekten in den Briefkästen. In einer Studie hat kaufDA, eines der erfolgreichsten Start-ups, die ‘Ökologischen Aspekte von Werbewurfsendungen’ genauer analysiert, hier nachzulesen. Hieraus ist ein beispielhaftes Engagement für die Umwelt entstanden – Mach’s grün!

Mit der Aktion Mach’s grün – gemeinsam 1 Million Bäume retten! können Sie sich kostenlos einen Sticker für Ihren Briefkasten zu schicken lassen:

1 Million Bäume retten!

Und zwar mit 1 Million “Bitte keine Werbung”- Sticker auf  1 Million deutschen Briefkästen, die wir verteilen und die man sich unter “Mach mit!” kostenlos bestellen kann. Mach’ mit und rette auch Du einen Baum!

Mach’s grün – machen Sie Ihren Blog CO2-neutral und helfen Sie mit, gemeinsam 1 Million Bäume zu retten!

Neben dieser Aktion für den Briefkasten zuhause bzw. im Büro erweitert das Unternehmen die Aktion auf die Internet-Auftritte bzw. Blog-Portale mit der Aktion:

Mach Deinen Blog CO2-neutral! Kostenlos!

Sie fragen sich, wie viel CO2 Ihr Blog verbraucht?

Nach einer Studie von Dr. Alexander Wissner-Gross,  Umweltaktivist und Harvard-Physiker, verursacht eine durchschnittliche Internetseite ca. 0,02g CO2 pro Seitenaufruf. Angenommen ein normaler Blog besitzt 15.000 Seitenaufrufe im Monat, ergibt dies einen jährlichen CO2-Ausstoß von 3,6kg. Zurückzuführen ist dieser Wert hauptsächlich auf den immensen Stromverbrauch, der durch die Nutzung von (Groß-)Rechnern, Servern und deren notwendige Kühlung anfällt.

Hat Dein Blog mehr als 15.000 Besucher im Monat? Dann schreib uns ([email protected])! Wir neutralisieren auch Deinen Blog.

Für jeden Blog, der aktiv an der Aktion teilnimmt, pflanzt kaufDA in Zusammenarbeit mit ‘I plant a Tree’ einen Baum, der die CO2-Emissionen eines Blogs neutralisiert. Und das für satte 50 Jahre lang!

Mach’s grün – machen Sie Ihren Blog CO2-neutral und helfen Sie mit, gemeinsam 1 Million Bäume zu retten!

Also machen auch Sie mit, indem Sie mit einem Klick einen Baum pflanzen und beweisen, dass Sie nicht nur in einer virtuellen Welt leben, sondern sich real auch für die Belange der Umwelt engagieren!

Mach’s grün – machen Sie Ihren Blog CO2-neutral und helfen Sie mit, gemeinsam 1 Million Bäume zu retten!

Für die, die an der Erfolgsstory des Start-up Unternehmens, dass mittlerweile mehrfach aufgezeichnet wurde, interessiert ist, haben wir das folgende Video eingebettet:


wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]