Mach die Welt zu deinem Zuhause: Das Planet Backpack Manifest

Das Leben sollte ein atemberaubendes Erlebnis sein.

Daher: Träume. Träume viel, träume groß. Und dann geh raus und mach deine Träume wahr.
Um die Welt reisen geht ganz einfach. Auch und besonders ohne viel Geld. Wenn du es wirklich willst, stehen dir alle Türen offen.
Reise langsam und mit offenem Herzen.
Erfahrungen gehen über Sehenswürdigkeiten. Weniger ist mehr.
Packe wenig. Plane das Nötigste.
Lauf barfuß, schwing dich in Hängematten und lebe im Jetzt.
Vergleichen macht Orte nicht besser. Nimm sie wie sie sind.
Weite deine Grenzen aus und entdecke dich dabei selbst.
Reisen ist die Universität des Lebens.
Schau deinen Ängsten in die Augen. Und dann tu das was dir Angst macht trotzdem. Oder gerade weil.
Reise rücksichtsvoll, respektvoll und nachhaltig.
Gehe auf Menschen zu. Lerne Einheimische kennen, nicht nur andere Reisende.
Genieße das unterwegs, den Weg. Und genauso das Ankommen.
Geh tauchen und unterhalte dich mit den Fischen.
Es wird immer tausend Gründe geben nicht auf deine große Reise zu gehen.
Erinnerung: Das Leben sollte ein atemberaubendes Erlebnis sein.
Daher: Mache was dich glücklich macht.
Mach dir deine eigenen Regeln. Und lebe das Leben, das du und nur du möchtest. Fuck the Status Quo.
Sei neugierig. Reise in neuen Fußstapfen.
Riskier was.

 

Und dann: Mach die Welt zu deinem Zuhause.

 

Meine Mission: Dich mit Planet Backpack deinem Traum näher bringen. Koste es was es wolle.

***

 

Hier sind meine 52 Dinge, die ich auf meinen Reisen um die Welt gelernt habe. Und es hört nie auf.

Und hier ist mein Manifest des unkonventionellen Lebens auf A Life of Blue.

 

Ein Manifest gehört geteilt. Wenn du zustimmst, dann würde ich mich freuen, wenn du es weitersagst…

 

Photo Credit: Βethan via Compfight cc


wallpaper-1019588
💋 Weltkusstag 💋
wallpaper-1019588
[Comic] Nennt mich Nathan
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Asus ROG Phone 6 erschienen
wallpaper-1019588
Napfunterlage Hund