MacBook günstig kaufen? Tipps zum Preisvergleich

Ihr wohnt in der Großstadt? Dann seid ihr sicherlich das Shopping in großen Malls gewöhnt, in denen es so ziemlich jedes Geschäft gibt, das man sich vorstellen kann. Manche Geschäfte gibt es in der gleichen Mall teilweise sogar doppelt, hier existieren also grenzenlose Möglichkeiten, entweder nach einem bestimmten Produkt zu suchen oder sich einfach den ganzen Tag in den verschiedenen Geschäften umzuschauen. Auch im Internet ist dies heutzutage möglich, nur noch viel einfacher. 

Wer einen Preisvergleich sucht, der sieht sich mit der Qual der Wahl konfrontiert. Schon allein die Suchbegriffe “günstiger” oder “billiger” liefern bei bekannten Suchmaschinen über 2 Millionen Treffer. Es wäre unmöglich, alle Seiten einzeln durchzuschauen, da es einfach zu viele sind. Wir haben für euch schon einmal die besten Angebote gefiltert und sind dabei auf discount24.de gestoßen.

Bei discount24 handelt es sich um ein Produktsuchportal, das etwa 700 Online-Shops abdeckt und somit die Chance darauf erhöht, für das gewählte Produkt den besten Preis zu bekommen.

discount24

Als Beispiel möchten wir ein Apple MacBook nehmen. Es gibt auf discount24 eine eigene Kategorie für MacBooks, in der ihr alle angebotenen Geräte in einer Ansicht auf einen Blick angezeigt bekommt. Es lässt sich einstellen, dass nur reduzierte Artikel angezeigt werden sollen, womit ihr auf besondere Deals stoßen und das MacBook noch viel billiger als normal bekommen könnt. Außerdem ist die Sortierung nach Beliebtheit (voreingestellt), besten Ergebnissen und natürlich Preis (niedrig oder hoch zuerst) möglich. Schon beim 11 Zoll MacBook Air sind wir auf einen sehr günstigen Preis gestoßen, welcher die Apple-Webseite unterbietet. Das alles nur, weil wir zunächst Preise verglichen und nicht direkt bei Apple zum “Premium-Preis” gekauft haben. Natürlich ist das MacBook Air vom alternativen Anbieter auch komplett neu und originalverpackt.

Weitere Anlaufadresse für Apple-Schnäppchen ist zum Beispiel der Apple Refurbished Store, wo es sich lohnt, regelmäßig vorbei zu schauen. Und wer noch am Studieren ist, sollte sich den Studentenrabatt für Apple-Produkte nicht entgehen lassen.