MAC

vor einer geraumen Zeit schon mal über einen MAC Lipstick geschrieben.
Und heute würde Ich euch gerne meine 2 neusten Mac Schätze vorstellen.
Ich war schon wieder am überlegen ob ich mir einen neuen Mac Lipstick holen soll, sowie auch einen der Lipliner. Bei meinem letzten Shooping Day, war Ich dann in einem MAC Store. Und habe mich mal umgeschaut.
Ich war schon seit einer etwas längeren Zeit am überlegen ob Ich mir den MAC Lipstick in der Nuance "Velvet Teddy" holen soll.
MAC
Und da war mir dann klar das man sich ja nicht immer so einen etwas teuren Lipstick gönnt. Ich habe mich zum Schluss für den Lipstick Velvet Teddy und als Lipliner Spice .
Es sind zwei Alltags taugliche Farben. Ich finde die Farben kann jeder tragen.
Besonders Sie passen überall zu.
Der Lipstick hat eine sehr schöne Alltags Farbe. Die man super Kombinieren kann. Egal zu welchen Look. Da Ich eine Person bin, die nich so gern so knallige Töne trägt.
Ich habe zwar auch ein paar Lipsticks die knalliger sind, aber die trage ich nicht so gern.
MAC
Der Lipstick hat einen ganz leichten rose stick geht aber ehr ins hell braun/nude rein.
Ein paar angaben zu dem Lipstick:
Finish: matt
Matte Lipstick mit zuverlässiger Deckkraft und einer matter Textur durch enthaltene Kieselerde. Unterschiedliche Weichmacher sowie Vitamin E und ein Vitamin C Derviat pflegen die Lippen und hinterlassen sie geschmeidig-weich.
Ich habe den Lipstick mittags aufgetragen und habe Ihn auf seine Haltbarkeit getestet. Und das Ergebnis hat mich Positiv überrascht. Ich habe damit getrunken und auch gegessen und er hat sich kaum abgetragen. Mein Resultat ist : Ich würde Ihn mir immer wieder nach kaufen und auch euch sehr Empfehlen.
MAC
Der Lipliner lässt sich auch super auftragen und man kann Ihn auch super Solo tragen.
Angaben zu dem Lipliner
Die geschmeidige, cremige Textur der Lip Pencil von Mac ist perfekt, um die Lippen zu umranden oder vollständig mit Farbe auszufüllen.
Man kann Ihn super gut auch mit anderen Nuancen der Lipsticks von MAC kombinieren. Er ist super deckend und man merkt Ihn auch gar nicht auf den Lippen. Wenn man Ihn Solo trägt hält er auch super. Er färbt nur etwas ab, aber sonst ist er auch super. Genau wie bei dem Lipstick kann Ich, Ihn jeden empfehlen. Ich werde mir auch noch mehrere von den Lip Pencil kaufen.
Jetzt zu den Preisen der beiden Produkten:
Der Lipliner kostet 16,50€ Der Lipstick kostet 20,50€ 
was für Lipsticks und Lipliner habt Ihr von MAC? oder welche andere Lipsticks von anderen Marken habt Ihr so als Lieblinge? egal ob Drogerie oder High End. es wird bald noch ein extra Post über meine Lippenstift Sammlung geben. MAC

wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
In „Bild“: Leichte Atemprobleme – wenig später sind die Patienten tot
wallpaper-1019588
In „Bild“: Die Dimension des Corona-Sterbens wird dramatischer
wallpaper-1019588
Spitäler laden Tote in Kühllaster – oft in der Öffentlichkeit
wallpaper-1019588
Netflix: Weitere „Ghibli“-Titel sind ab sofort verfügbar