Lux Riverside Hotel in Phnom Penh, wie es sich da so wohnt

Ich hatte hier bereits erwähnt, das wir bei unserem letzten Aufenthalt in der Hauptstadt, als wir meine Mutter vom Flughafen abgeholt haben, mit dem Paragon Hotel nicht mehr zufrieden waren. Auf Empfehlung und gute Kritiken auf TripAdvisor hatte ich diesmal unseren Aufenthalt im Hotel California geplant gehabt. Da wir aber nicht die einzigsten waren die gutes über dieses Guesthouse/Hotel gehört/gelesen haben war das Haus leider bis unter das Dach ausgebucht. Zeit für uns eine neue Unterkunft ausfindig zu machen.

Schon des öfteren ist mir, gleich beim Paragon um die Ecke, das schicke, relativ neue Lux Hotel aufgefallen. Kurzentschlossen liessen wir uns von unserem Taxifahrer dort hinbringen. Das Lux sagte uns allen sofort zu und wir nahmen uns 2 “Superior” Zimmer für 3 Nächte, die wir nicht bereut haben. Alles ist absolut sauber wie man das von einem vernünftigen Hotel erwartet, die geräumigen Zimmer sind gut gegen Schall isoliert und die Klimaanlage arbeitet absolut geräuschlos. Die Ausstattung bietet alles was den Aufenthalt angenehm macht, alle elektronischen Geräte funktionieren problemlos. Im Zimmerpreis ist ein einfaches, wechselndes Frühstücksbuffet enthalten. -> Zimmer und Preisliste

Ich habe keine Anteile an diesem Hotel und alle gemachten Angaben dienen ausschliesslich der kostenlosen Information für interessierte Kambodscha Urlauber.

Eventuell ähnliche Beiträge:


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte