Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter

Ich habe vor kurzem von dem langjährigen Blogleser Klaus *wink* den Hinweis zu diesem Artikel von Rocketnews24 erhalten und möchte ihn euch natürlich nicht vorenthalten.
In diesem Artikel geht es vordergründig um eine alleinerziehende Mutter mit dem Namen Kaori, die ihre pubertierende (anscheinend etwas rebellische und zickige) Tochter über Bento zu erziehen versucht. Erziehen ist vielleicht etwas übertrieben. Sie ermahnt ihr Kind mit Bentoboxen, wenn es etwas noch nicht erledigt hat. Wie z.B. Aufräumen oder Lernen etc. Die Tochter mag anscheinend diese Charabens überhaupt nicht und die Mutter macht sich ihren Spaß daraus.
Hier mag man sich jetzt fragen, warum die Tochter jeden Tag brav so ein Bento mitnimmt und sich dann später darüber aufregt, aber naja XD. Sie sollte groß genug sein, um ihr eigenes Bento zu machen, aber das ist ihr anscheinend wiederrum zu viel Arbeit! ^^ Selber schuld ;)
Auf jeden Fall fand ich einige Bentos ziemlich witzig und erinnert etwas an diese Shikaeshi-Bento (Rachebentos von Ehefrauen an ihre Männer). Ich würde das nicht zu ernst nehmen.
Hier sind meine Favoriten:
In diesem Bento pinselt Totoro wohl die Worte "Geh zu Fuß". Anscheinend möchte die Tochter immer von der Mutter mit dem Auto in die Schule gebracht und wieder abgeholt werden. Dass das zeitlich nicht geht, hat die Mutter anscheinend schon oft erklärt, was die Tochter aber trotzdem nicht davon abhält darüber zu jammern und es zu fordern. Das Bento fordert also die Tochter, dass sie zu Fuß gehen soll.
Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter
In diesem Bento steht geschrieben "Müll gehört in den Mülleimer". Das Ei ruft sowas wie "Schmeiß ihn (den Müll) raus!". Die Mutter möchte ihre Tochter daran erinnern, dass sie ihren Müll zu hause nicht einfach so rumliegen lassen soll, sondern in den Mülleimer werfen sollte. XD
Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter
Diese Mona Lisa soll die Tochter daran erinnern, dass sie endlich anfangen soll für die Schule zu lernen.
Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter
Und das ist auch total fies: Die Mutter erinnert ihre Tochter daran, dass in 2 Tagen der Test ansteht und sie sich endlich darauf konzentrieren soll. Anscheinend hat die Tochter wohl immer noch keine Anstalten gemacht zu lernen und die Mutter wollte noch etwas Druck ausüben. ^^
Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter
Ich finde das ist wieder ein sehr gutes Beispiel um zu zeigen, wieviel Bedeutung und Message Japaner (vor allem Mütter und Ehefrauen) in den Inhalt ihrer Bentoboxen stecken. Viele würden jetzt sagen, dass das wahrscheinlich viel zu übertrieben ist.
Und sicherlich ist nicht bei jedem Japaner so. Ich glaube aber, dass es schon auf die allgemeine Mentalität zutrifft. Man ist nie so richtig direkt, was Gefühle angeht und versucht es über verschiedenste andere Wege zu zeigen. Der indirekte Weg ist manchmal sogar gefühlvoller
Allein diese Video zeigt doch schon, dass das Thema wohl so viel Gewichtung hat, dass man es sogar für Werbung nutzen kann. Werbung soll ja so viele Menschen wie möglich ansprechen und das scheint wohl gelungen zu sein.

Die Werbung ist für einen Japanischen Gaskonzern und der Slogan geht ungefähr so "Wir helfen bei der Zubereitung des Essens, dass Familien zusammen bringt - Tokyo Gas"

Wie ist eure Meinung zu diesem Thema? Weiß jemand zufällig, ob das in Japan wirklich so einen Stellenwert hat? Würde mich sehr interessieren! :) Falls ich einige Sachen falsch übersetzt haben sollte, könnt ihr mich auch gerne berichtigen, da ich es vom englischen ins deutsche übersetzt habe. :)
Lustige Charaben (Character Bentos) von einer Mutter an ihre Tochter

wallpaper-1019588
Google Pixel 6 Modellreihe erschienen
wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen