Lust auf leichte Cocktails?

Wie schon in diesem Posting hier erwähnt sind wir spätestens seit diesem Sommer echte Cocktailsfans. Weil wir aber nicht bei jeder Cocktailhour sofort betrunken sein möchten stehen auf unserer persönlichen Bar-Liste seit heuer feine Drinks auf der Basis von Wein und Prosecco. Auch jetzt wo der Sommer leider schon wirklich vorbei ist und ein schöner Herbst uns noch die letzten Sonnenstrahlen genießen lässt schmecken feine Drinks vor oder nach dem Essen besonders gut. Unsere Lieblings Apéritif de France habe ich euch schon im letzten Posting zur Cocktailtime vorgestellt.  Aber jetzt bin ich euch noch den Apéritif de France schuldig, der ab sofort zu meinen absoluten Lieblingsdrinks zählt. Der Blanchet Blanc de Blancs Rosmarin. Das beste daran: gemacht aus wenigen Zutaten, besonders erfrischend durch den Limettengeschmack und das prickelnde Tonic Water. Für mich als Wein Liebhaber ein sensationeller Drink der jetzt hier Afterwork öfter gemacht wird.

Zutaten pro Portion:

2 Rosmarinzweige

1 TL Limettensaft

2 cl Limetten-Sirup

125 ml Blanc de Blancs Trocken oder Blanchet Perle Secco

2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel

Limettenscheibe

10 ml Tonic Water oder Ginger Ale

Zubereitung:     

Einen Rosmarinzweig, 1 TL Limettensaft, 2 cl Limetten-Sirup und 125 ml Blanc de Blancs Trocken vermischen und für 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. 2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel in ein Glas geben und mit dem Weinansatz auffüllen. Den Apéritif de France mit einem Rosmarinzweig und einer Limettenscheibe dekoriert genießen.

Glas: Riedel BIG O TO GO Syrah

Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails?

Nach meinem Lieblinh gibt´´s hier feinen Apéritif de France kommt hier noch ein Tipp für einen Degisitiv. Die Kombi aus Rotwein und süßer Limonade kannte ich schön länger bzw. in Italien nennt sich diese Kombination Tinto di Verano. Somit war es naheliegend auch einmal hier in Österreich einen Cocktail aus Rotwein, Frucht und Sirup auszuprobieren. Der sogenannte Rouge Cobbler mit französischem Rotwein aus dem Hause Blanchet eignet sich durch seine ausgeglichene Rotwein-Cuvée Note und sein harmonisch-rundes Bukett aus Waldfrüchten besonders gut zum mischen mit einer frischen Zitronennote. Uns schmeckt der Cocktail besonders vor einem deftigen Essen wie Braten und Co.

Zutaten pro Portion:

2 Rosmarinzweige

1 TL Limettensaft

2 cl Limetten-Sirup

125 ml Blanc de Blancs Trocken

2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel

Limettenscheibe

10 ml Tonic Water oder Ginger Ale

Zubereitung: 1 Rosmarinzweig, 1 TL Limettensaft, 2 cl Limetten-Sirup und 125 ml Blanc de Blancs Trocken vermischen und für 1 Stunde im Kühlschrank durchzie- hen lassen. 2-3 EL Crushed Eis oder 3 Eiswürfel in ein Glas geben und mit dem Weinansatz auffüllen. Den Apéritif de France mit einem Rosmarinzweig und einer Limettenscheibe dekoriert genießen.

Der Cocktail Blanchet Rose Cobbler wurde serviert in einem Riedel O Shiraz/Syrah

In diesem Sinne viel Spaß beim Mixen! Wer noch weitere Cocktail Ideen braucht: hier entlang…

.s. cookingCatrin

Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails? Lust auf leichte Cocktails?

 In freundlicher Zusammenarbeit mit Blanchet.


wallpaper-1019588
Tag des Lagerbiers – National Lager Day in den USA
wallpaper-1019588
Wales – Golfplätze wie Sand am Meer
wallpaper-1019588
Vereinbarung über Angabe von Kündigungsgrund in Kündigung möglich?
wallpaper-1019588
World Lefthanded Golf Championship
wallpaper-1019588
Verführerischer Make Up Look mit L'Oréal Paris
wallpaper-1019588
Warum Du als Geschichtsfan Englisch lernen solltest
wallpaper-1019588
Wieder ein Peperoni-Care-Paket
wallpaper-1019588
Den Arches National Park im Winter besuchen? Gute Idee!