Lucy Sparrow

Die Künstlerin Lucy Sparrow eröffnete Anfang August einen kleinen Pop-up-Store in London.

Dabei verwandelte sie einen herkömmlichen, alten Eckladen in eine Kunstinstallation, indem sie jedes zu verkaufende Produkt selbst durch Filz reproduzierte.

Die Kasse, Pornomagazine, Kaugummis und Zigarettenpackungen, insgesamt 4000 Produkte fertigte die Künstlerin innerhalb von sieben Monaten an. Dabei wurde jeder einzelne Artikel von Hand gefilzt, genäht und gefüllt.

Ihr Projekt finanzierte Sparrow mit einer Kickstarter Kampagne, welche ihr über £10.500 einbrachte.

Wer den Laden in London besuchen möchte, der sollte sich beeilen, denn er hat nur noch diesen Monat geöffnet. Alternativ sind die Filzkunstwerke auch online unter “thecornershoponline” erwerbbar.

Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow Lucy Sparrow

All images © Lucy Sparrow | Via: Ignant

 

wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Bunte Wasserkugeln in Öl
wallpaper-1019588
Einsteiger Sportmatten – Test & Vergleich der besten Modelle
wallpaper-1019588
Dana Pelizaeus – Sag Mir Wie
wallpaper-1019588
Entschädigung für Eltern, die wegen Corona die Kinder betreuen mussten.