LPGA Tour Kingsmill Championship 2013 – Finale

Auf der LPGA Tour wurden am Wochenende die Kingsmill Championship im Kingsmill Resort – Williamsburg/Virginia gespielt. Sandra Gal war die einzigste deutsche Vertreterin, die den Cut schafft. Sie hatte nach den ersten beiden Tagen eine sehr gut Ausgangslage, spielte aber am Samstag eine 73er Runde und viel damit auf den geteilten 10. Platz zurück. Mit Ihrer 70er Runde am Sonntag konnte Sie sich im Endergebnis auf den geteilten 9. Platz nach vorn schieben und lag mit insgesamt 280 Schlägen 8 Schläge hinter dem Spitzenduo Cristie Keer und Suzann Pettersen. Sandra GalSandra Gal

Euer Stephan


wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen
wallpaper-1019588
Beachvolleyball Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Beachvolleybälle